Polizei zieht betrunkenen 65-Jährigen aus dem Verkehr

wS/ots – Erndtebrück – Polizeibeamte der Wache Bad Berleburg kontrollierten am Sonntagmorgen in Erndtebrück auf der Marburger Straße im Rahmen einer Verkehrskontrolle einen 65-jährigen Autofahrer aus dem Altkreis Wittgenstein.

Dabei fiel den Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes auf. Ein vor Ort durchgeführter Alkotest verlief auch positiv. Auf der Wache wurde dem 65-Jährigen daher eine Blutprobe entnommen, außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .