Sportfreunde verlängern Vertrag mit Haluk Arslan

(wS/sp) Siegen – Sportfreunde Siegen hat den auslaufenden Vertrag mit Haluk Arslan verlängert, der 19-Jährige bleibt mindestens bis 2015 im Sportfreunde-Trikot.

Der Linksfuß, der in dieser Saison den Sprung aus der eigenen U19-Mannschaft in den Regionalliga-Kader geschafft hatte, aufgrund seiner schulischen Belastung jedoch nur unregelmäßig am Mannschaftstraining teilnehmen konnte, hat am Freitag einen neuen Ein-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Auf drei Kurzeinsätze kommt Haluk Arslan in dieser Spielzeit, in der kommenden sollen es mehr werden: „Haluk steht für eine Entwicklung, wie wir sie uns künftig viel öfter vorstellen. Aus der eigenen A-Jugend in die Regionalliga-Mannschaft, wo wir ihm in der kommenden Saison zutrauen, eine wichtige Rolle bei den Sportfreunden zu spielen“, so Cheftrainer Matthias Hagner.

Arslan, der noch in der Jugend als Mittelstürmer eingesetzt wurde, hat in dieser Saison zumeist auf der linken Außenbahn gespielt, zuletzt überzeugte der in Dillenburg lebende Schüler auch als linker Außenverteidiger.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .