Unfall auf L 714 – 19-Jähriger leicht verletzt

(wS/jk) Kreuztal – Bei einem Alleinunfall auf der L 714 ist ein 19-jähriger Fahranfänger leicht verletzt worden. Gegen 23 Uhr am Freitagabend war er bei einem Überholmanöver mit seinem Auto von der Fahrbahn abgekommen. Der Pkw überschlug sich und landete auf der Seite auf einer Wiese.

Der 19-Jährige war zu diesem Zeitpunkt von Osthelden kommend in Fahrtrichtung Kreuztal unterwegs, als es kurz vor dem Ortseingang Junkernhees zu dem Unglück kam. Er zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Den Sachschaden beziffert die Polizeibehörde auf rund 4.000 Euro.

VU OSTHELDEN 004

VU OSTHELDEN 005

VU OSTHELDEN 006

VU OSTHELDEN 007

VU OSTHELDEN 008

VU OSTHELDEN 010

VU OSTHELDEN 009

VU OSTHELDEN 011

VU OSTHELDEN 012

VU OSTHELDEN 013

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .