Frontalzusammenstoß zweier Pkw

(wS/ots) Bad Laasphe. Ein 45-jähriger VW Golf-Fahrer befuhr am Dienstagnachmittag in Bad Laasphe-Puderbach die L 903 aus Richtung Didoll kommend bergab mit nicht angepasster Geschwindigkeit, so dass er mit seinem PKW in einem scharfen Kurvenbereich auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs geriet. Hier kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden PKW, dessen Fahrer bei dem Unfall leicht verletzt wurde. Beide PKW waren unfallbedingt nicht mehr fahrbereit, die Schadenshöhe liegt bei geschätzten 10.000 Euro.

RTWpZW

Foto: Archiv

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]