Polizei nimmt Randalierer in Gewahrsam

Symbolfoto

Symbolfoto

(wS/ots) Siegen. Ein 26- jähriger Mann aus Hilchenbach wurde in der Nacht zu Mittwoch durch aufmerksame Zeugen auf frischer Tat dabei beobachtet, wie er in Siegen in der Kolpingstraße gegen ein geparktes Auto trat und dabei einen Sachschaden von rund 500 Euro anrichtete. Der Tatverdächtige konnte von der alarmierten Polizei im weiteren Verlauf auf einem Parkplatz gestellt und zur Verhinderung weiterer Straftaten sowie zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen werden. Wegen der von ihm begangenen Sachbeschädigung ermittelt jetzt auch das Kriminalkommissariat.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]