Historische Stadtkerne aus der Luft fotografiert

(wS/si) Siegen/Bad Berleburg – Die Regionalgruppe Südliches Westfalen der Arbeitsgemeinschaft „Historische Stadtkerne Nordrhein-Westfalen“ präsentiert den Kalender „Denkmal des Monats“ nun schon zum 15. Mal (erstmals 2001). Und doch kommt der beliebte Kalender in seiner Ausgabe 2015 ganz anders daher als seine Vorgänger.

Denn er stellt nicht das Einzelobjekt, das einzelne Denkmal oder das Gebäudeensemble in den Vordergrund, sondern den jeweiligen historischen Stadtkern in seiner Gesamtheit. Die Luftaufnahmen von Hans Blossey zeigen bekannte Orte aus ganz anderer Perspektive und ermöglichen so neue Blicke auf die Stadt und in die Geschichte der Stadt.

Titelblatt_Kalender_Denkmal des Monats2015

Siegen ist ebenfalls mit seiner historischen Altstadt vertreten; letztere ist das „Denkmal des Monats“ im März 2015. Während die Vorderseite des Kalenderblattes eine Großbildaufnahme der Oberstadt sowie zwei kleinere Fotos des Oberen Schlosses sowie der Nikolaikirche schmücken, ist die Rückseite einer Beschreibung der Altstadt sowie weiterer Siegener Sehenswürdigkeiten gewidmet.

Ab sofort kann der Kalender zum geförderten Preis von 11 Euro an den bekannten Verkaufsstellen erworben werden. In Siegen sind dies die Touristeninformation im Rathaus Siegen (Eingang Kornmarkt), die Stadtbibliothek im „KrönchenCenter“ und das Siegerlandmuseum im Oberen Schloss. Weitere Anlaufstelle ist die Buchhandlung „MankelMuth“ in Weidenau. Darüber hinaus kann der Kalender auch im Bürgerbüro der Stadt Bad Berleburg erworben werden.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .