Tagesarchiv: 1. September 2014

“Pumpkin” dank der Mithilfe der wirSiegen-Leser wohlbehalten zurück

(wS/khh) Kreuztal. Der vor etlichen Tagen entlaufene Hund „Pumpkin“ ist wohlbehalten zurück bei seinem Herrchen Michael Koss. Dank zahlreicher Hinweise aus der Leserschaft von wirSiegen konnte der Aufenthaltsort des Hundes auf den Bereich des Kreuztaler Kaufland-Marktes eingegrenzt werden und sein Herrchen kann „Pumpkin“ seit heute Abend wieder in seine Arme schließen. wirSiegen möchte sich an dieser Stelle, ganz besonders im ...

Weiterlesen »

Spende an Freiwillige Feuerwehr übergeben

(wS/fw) Wilnsdorf – Am Montagabend rückte die Löschgruppe Rinsdorf der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf zur Außenübung auf das Betriebsgelände der Firma “KSO Edelstahlbeizerei GmbH“ aus. Im Rahmen dieser Übung wurde der Freiwilligen Feuerwehr von Matthias Fries, kaufmännischer Geschäftsführer der Firma KSO, eine großzügige Spende überreicht. Diese umfasste ein neues „Spineboard“ mit passender Kopf- und Körperfixierung , sowie ein Blutdruckmessgerät und ein ...

Weiterlesen »

20 Jahre "La Queue" in Eiserfeld gefeiert

(wS/jk) Siegen – Ein beliebtes Bistro an der Freiengründer Straße in Siegen-Eiserfeld feierte jetzt ein Jubiläum. „20 Jahre La Queue“ hieß es am vergangenen Wochenende und Gastwirt Heinz Urmann konnte viele seiner Gäste aus den zwei Jahrzehnten begrüßen. Neben einer Verlosung, bei der es attraktive Preise zu gewinnen gab, wurde bis tief in die Nacht gefeiert. Ein DJ sorgte für ...

Weiterlesen »

Abnahme der Sportabzeichen in Kreuztal

(wS/kr) Kreuztal – Die vierte und zugleich letzte Sportabzeichenabnahme 2014 des Stadtsportverbandes Kreuztal startet am Freitag, den 05.09.2014 in der Zeit von 18 und 20 Uhr im Stadion „Stählerwiese“ in Kreuztal. Die neuen Regelungen zum Sportabzeichen finden ab sofort Beachtung. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group=“3″] .

Weiterlesen »

Bundesweiter Blitzmarathon beteiligt Kinder und Jugendliche

(wS/po) Olpe – Der nächste bundesweite Blitzmarathon unter dem Motto „Respekt vor Leben – Ich bin dabei!“ startet am 18. September. Die erfolgreiche Aktion zur Verbesserung der Verkehrssicherheit findet an diesem Tag ab 6 Uhr auch im Kreis Olpe statt. Bei der inzwischen siebten Auflage der Geschwindigkeitsaktion, die im Land NRW ihren Anfang nahm, sind diesmal Kinder und Jugendliche aufgerufen, ...

Weiterlesen »

Foto-Galerie: Siegerland Classic des AMC Burbach lockte viele Oldtimerfreunde

(wS/khh) Wilnsdorf/Westerwald/Burbach. Die Siegerland Classic kann mit Recht von sich behaupten, dass sie die schönste Oldtimerveranstaltung im Siegerland ist. Bereits seit 7 Jahren bietet die Oldtimerrallye und Oldtimerausfahrt sportlich orientierten Oldtimerliebhabern und Freunden der klassischen Ausfahrt eine Plattform. Am 31. August 2014 ging es für die Oldtimerliebhaber bereits zum achten Mal durch die malerische Mittelgebirgslandschaft des Siegerlands. Dabei teilte sich die ...

Weiterlesen »

Letztes "Siegen live"-Konzert mit "Triple Sec"

(wS/ap) Siegen – Am Freitag, den 5.September, findet das letzte Konzert der diesjährigen „Siegen live“-Veranstaltungsreihe statt. Dann freut sich die Band „Triple Sec“ auf das feierfreudige Publikum am Platz bei der Siegerlandhalle. Die Musiker (Klaus Spangenberg (Bass & Gesang), Klaus Damschen (Piano & Gesang), Torsten Huber (Gesang & Gitarre), Oliver Schwung (Gitarre & Gesang) und Thomas Lieven (Cajon-Drums) nehmen ihre ...

Weiterlesen »

Ansturm der Abonnenten an der Theaterkasse

(wS/ap) Siegen – Anderthalb Stunden vor der offiziellen Apollo-Kassenöffnung standen am Montag die ersten Abonnenten vor dem Theatereingang – und eine halbe Stunde später wurde dann schon die Wartenummer 160 „bearbeitet“. Das Apollo-Team hatte sich mit Sonderkassen, 50 Stühlen im Foyer, bereitstehenden Getränken und einer ab 13 Uhr besetzten Telefonkette auf den Ansturm bestens vorbereitet. Während die ersten drei Tage ...

Weiterlesen »

Drei Jahre Jugendhaft für Tankstellenräuber

(wS/jk) Siegen – Jeweils eine dreijährige Jugendhaftstrafe müssen die beiden Tankstellenräuber aus Siegen verbüßen, die zwischen November und Januar in vier von fünf Fällen von den Kassierern Bargeld in Höhe von rund 3.800 Euro erpressten (wir berichteten). Richter Wolfgang Münker, der der großen Strafkammer am Landgericht Siegen vorsitzt, folgte dabei weitgehend dem Antrag der Staatsanwaltschaft, befand jedoch die Anwendung des ...

Weiterlesen »

„Offenes Singen“ für Senioren am 22.September

Musik hält jung und verschönt das Leben! (wS/si) Siegen. Die Nachfrage ist bereits sehr groß, am Montag, 22. September 2014 ist es wieder soweit. Dann lädt die Stadt Siegen von 14.30 Uhr bis circa 16.30 Uhr alle musikinteressierten Seniorinnen und Senioren zum „Offenen Singen“in die Bismarckhalle ein. Ganz nach dem Motto„Gesang verschönt das Leben, Gesang erfreut das Herz“singen die Seniorinnen ...

Weiterlesen »