Ansturm der Abonnenten an der Theaterkasse

(wS/ap) Siegen – Anderthalb Stunden vor der offiziellen Apollo-Kassenöffnung standen am Montag die ersten Abonnenten vor dem Theatereingang – und eine halbe Stunde später wurde dann schon die Wartenummer 160 „bearbeitet“. Das Apollo-Team hatte sich mit Sonderkassen, 50 Stühlen im Foyer, bereitstehenden Getränken und einer ab 13 Uhr besetzten Telefonkette auf den Ansturm bestens vorbereitet.

2014 Kassenöffnung Apollo

Während die ersten drei Tage ausschließlich den Theater-Abonnenten vorbehalten sind, startet am Donnerstag, 4. September, um 13 Uhr der freie Kartenverkauf. Die Theaterkasse ist in dieser Woche an jedem Kassentag bis 19 Uhr geöffnet. Die Apollo-Mitarbeiter freuen sich auf alle Besucher und arbeiten nach Leibeskräften daran, dass keine unnötigen Wartezeiten entstehen.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .