Tagesarchiv: 5. September 2014

Foto-Galerie: "Kunst gegen Bares" begeisterte erneut das Siegener Publikum

(wS/khh) Siegen. KGB #9! wartete wieder einmal mit einem tollen Programm auf. Im Spiegelzelt vor dem Apollo-Theater führte, wie bei den letzten Veranstaltungen, Gerd Buurmann zusammen mit Radio-Siegen-Moderatorin Kim Miriam Judt durch das Programm. Der gebürtige Engländer Johnny Armstrong verbreitete gleich zu Beginn in der Kategorie „Alternativ“ schrägsten britischen Humor – auf Deutsch. Auch Berhane Berhane wusste, wie vor einigen Wochen bereits, mit ...

Weiterlesen »

Vorverkauf für Chris de Burgh-Konzert beginnt

(wS/red) Siegen – Der Weltstar Chris de Burgh kommt im April/Mai mit seiner kongenialen Band für einige wenige Termine nach Deutschland, um Auszüge seiner neuen CD „The Hands of Man“ vorzustellen. Am Donnerstag, den 28. Mai 2015, gastiert er um 20 Uhr in der Siegerlandhalle in Siegen. Das mit seiner Tourband eingespielte 20. Studio-Opus des irischen Singer/Songwriters ist „eine Reflektion ...

Weiterlesen »

Sommerfestival-Endspurt mit Andreas Kümmert

(wS/ap) Siegen – Drei Tage noch besteht die Möglichkeit, eine Veranstaltung des Siegener Sommerfestivals im stimmungsvollen Ambiente des historischen Spiegelzeltes vor dem Apollo-Theater zu erleben. Ein besonderes Programm wartet am Samstagabend auf sein Publikum: Mr. Leu & Michael Clifton gehören zum künstlerischen Kern der „Burlesque“-Show, die zum Festivalstart für Furore im Spiegelzelt sorgte und präsentieren mit „unehelichen Lieder“ von Tom ...

Weiterlesen »

Erster "Tag der offenen Tür" im Reitstall Daub

(wS/red) Siegen – Am Samstag, den 6. September, lädt der Reitclub „Rabenhain“ Volnsberg-Breitenbach e.V. zum ersten „Tag der offenen Tür“ im Reitstall Daub in Siegen-Breitenbach ein. Ab 11 Uhr wird allen Interessierten ein vielseitiges Showprogramm geboten. Neben Freispringen, Westernshow, „Line Dance“, einer Barock-Kür und einer Dressur-Quadrille wird es auch eine Demonstration der Reittherapie geben. Außerdem werden bei „Western meets Classic“ ...

Weiterlesen »

Verkehrschaos durch einspurige HTS in Siegen

(wS/jk/oo) Siegen – Es staut sich morgens und es staut sich abends – auf der Hüttentalstraße (HTS) aus nördlicher Fahrtrichtung von der Auffahrt Siegen-Geisweid und auch von Dreis-Tiefenbach kommend bis zur Abfahrt Ost-Rampe. Auch auf der Gegenfahrbahn staut sich der Verkehr zwischen Sieghütte und Siegen bis zum Ziegenbergtunnel zurück. Für das kurze Stück der kürzlich neu eingerichteten Baustelle, die zur ...

Weiterlesen »

Ausstellung: Fachwerkhäuser energetisch sanieren

(wS/si) Siegen – Über die „energetische Sanierung denkmalwürdiger Gebäude“ informiert noch bis zum 17. September 2014 eine Ausstellung im Foyer des Rathauses Siegen. Dabei sind besonders gelungene Beispiele heimischer Handwerker und Architekten zu sehen. Außerdem werden bundesweit vorbildliche energetische Sanierungen von Kulturdenkmälern vorgestellt. Gemeinsam mit dem Energieverein Siegen-Wittgenstein e.V. bietet die Stadt Siegen zudem eine Reihe kostenloser Fachvorträge an. Am ...

Weiterlesen »

Jugendfeuerwehr Wilden feiert 35-jähriges Bestehen

(wS/fw) Wilnsdorf – Die Jugendfeuerwehr der Löschgruppe Wilden blickt in diesem Jahr auf ihr 35-jähriges Bestehen zurück. Dieses soll am Sonntag, den 14. September 2014, ab 11 Uhr als „Tag der offenen Tür“ rund um das Feuerwehrgerätehaus in Wilden gebührend gefeiert werden. Im Mittelpunkt des Festes stehen dabei Übungen und Vorführungen der Wehrmänner sowie eine große Hüpfburg und ein Luftballonwettbewerb. ...

Weiterlesen »

VWS optimiert Fahrplan der Linie L545

(wS/vws) Olpe – Vom kommenden Montag an wird der Fahrplan der VWS-Linie L545 leicht verändert. Nachdem der heimische ÖPNV-Anbieter bereits zum Schuljahresbeginn auf die aktuelle Fahrgastnachfrage reagierte, folgt nun eine weitere Optimierung, die sich aus den Erfahrungen der ersten Wochen ergibt. Vom 8. September an wird die Linie L545, die zwischen Olpe ZOB und Altenkleusheim verkehrt, nicht mehr um 7.19 ...

Weiterlesen »

26 Tonnen schwerer Lkw drohte tief abzustürzen

(wS/oo) Siegen-Weidenau – Glück im Unglück hatte am Freitagvormittag der Fahrer eines 26 Tonnen schweren Abrollkippers, der die Hochschulstraße in Fahrtrichtung HTS befuhr. Auf einem Abhang kam der Fahrer in einer Rechtskurve auf regennasser Fahrbahn ins Rutschen. Der Laster stellte sich quer zur Fahrbahn, drückte rund 20 Meter Leitplanke platt und rutschte in eine steil abfallende Böschung die rund zehn ...

Weiterlesen »

Tierquäler entsorgt vier Kätzchen im Müllcontainer

(wS/oo) Siegen-Weidenau – Dreister geht es kaum: Ein Tierquäler hatte jetzt in der Weidenauer Bismarckstraße vier kleine Kätzchen, die erst einige Wochen alt sind, in einem großen metallenen Müllcontainer geworfen und so regelrecht entsorgt. Ein Mitarbeiter der Entsorgungsfirma SITA hatte die europäischen Kurzhaarkatzen miauend in dem Blechcontainer gefunden. Zwei der Katzen waren leider schon verstorben, zwei weitere konnte er noch ...

Weiterlesen »