Lange Partynacht mit den "Böhsen Bengelz"

(wS/jk) Siegen – Eine lange Party-Nacht garantiert eine beliebte „Böhse Onkelz“-Coverband am Samstag, den 27. September 2014, in Siegen-Seelbach. Die Oktober 2009 gegründete Gruppierung „Böhse Bengelz“ gastiert dann ab 19 Uhr im Biker-Treffer „Alte B 62“, dem ehemaligen „Landhaus“ an der Freudenberger Straße. Auch das Rahmenprogramm kann sich sehen lassen.

Die Stimme von Frontmann "Locke" zeichnet die Coverband "Böhse Bengelz" aus. Fotos (2): Veranstalter

Die Stimme von Frontmann „Locke“ zeichnet die „Böhsen Bengelz“ aus. Fotos (2): Veranstalter

Zu Beginn des Abends öffnet ein Deutschrock-Biergarten. Dabei wird Deutschrock-Musik aus der Konserve zu hören sein. Bei Spanferkel, Steaks, Sparerips und Würstchen aus einer regionalen Metzgerei werden die Konzert-Besucher verwöhnt. Für Gäste mit einer weiteren Anreise besteht begrenzt das Angebot kostenlos hinter dem Biker-Treff zu zelten. Dort können Toiletten und Waschmöglichkeiten entgeltfrei genutzt werden.

„Besser als das Original“

Am folgenden Sonntagmorgen wartet das Lokal „Alte B 62“ mit einem Frühstück zu moderaten Preisen auf. Das Frühschoppen wird mit leiseren Klängen aus der Deutschrock-Szene untermalt. Das Highlight des Event-Wochenendes ist jedoch unbestritten das Konzert der „Böhsen Bengelz“. Die Band erregte erstmals bei „Rock an der Isar“ Aufsehen. Die kräftige Stimme von Frontmann Steffen Borne alias „Locke“ ist dabei das Markenzeichen des musikalischen Quartetts.

Beim G.O.N.D. spielten die vier Musiker dreimal vor jeweils rund 15.000 Menschen.

Beim G.O.N.D. spielten die vier Musiker dreimal vor jeweils rund 15.000 Menschen.

„Besser als das Original“, behaupten eingefleischte Fans. „Wir haben Spaß daran, die Werke der ‚Onkelz‘ am Leben zu erhalten“, sagen die vier Jungs selbst über ihre Musik. Dreimal spielte die Band bereits auf der größten „Onkelz“-Nacht Deutschlands (G.O.N.D.) in Rieden/Kreuh, jedes mal vor etwa 15.000 Menschen. Die „Böhsen Bengelz“ werden etwa 40 Songs zum Besten geben und damit etwa drei Stunden lang auf der Seelbacher Bühne stehen.

Karten im Vorverkauf bestellen

Karten für das „Böhse Bengelz“-Konzert am 27. September 2014, ab 19 Uhr gibt es noch im Vorverkauf für 10 Euro. Zu beziehen sind sie mittwochs bis sonntags im ehemaligen „Landhaus“, dem Biker-Treff „Alte B 62“. An der Abendkasse kosten die Tickets 12 Euro. Weitere Informationen erteilen die Veranstalter auch per E-Mail, hier können ebenfalls Karten angefordert werden.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .