Monatliche Archive Oktober 2014

Zwiebeln und Butterplätzchen

Pointenreiche Komödie am 10. Oktober in Wilnsdorf zu sehen (wS/wi) Wilnsdorf. Mit „Zwiebeln und Butterplätzchen“ serviert die Gemeinde Wilnsdorf am 10. Oktober 2014 das erste Theaterstück der WilnsdorferAboreihe 2014/2015. Zum Auftakt lädt eine pointenreiche Komödie mit Hans Jürgen Bäumler ein. Der bekannte Schauspieler wird als Ehemuffel, aber dennoch treuer Gatte nicht nur für beste Unterhaltung sorgen, sondern auch die Herzen ...

Weiterlesen »

3 x 2 Freikarten für "Albert Hammond" Konzert zu gewinnen

„Songbook Tour 2014“  (wS/si) Siegen. Mit dem Begriff „Legenden“ sollte man vorsichtig sein. Zu oft wird er missbräuchlich und inflationär benutzt. Auf Albert Hammond passt er allerdings uneingeschränkt. Mit unzähligen Hits wie The Free Electric Band, Down By The River, It Never Rains In Southern California oder I´m A Train ist er aus der Musikgeschichte nicht wegzudenken. wirSiegen verlost zusammen ...

Weiterlesen »

Weltmusik bei KulturSiegen

Seltene Klänge im Oktober und Dezember (wS/si) Siegen. Zum Jahresende setzt KulturSiegen seine beliebte „worldmusic“-Konzertreihe fort. Im Oktober nehmen orientalische Klänge Musikfans auf eine Reise in die Vergangenheit. Das „Tulpen Time Ensemble“ wird am 9. Oktober 2014 mit klassischer türkischer Musik aus der Epoche des Osmanischen Reiches im Foyer des Museums für Gegenwartskunst aufspielen. Der Atatürkverein Siegerland e.V. und KulturSiegenhaben das ...

Weiterlesen »

Markt der Kreativen und Kartoffelfest am 12. Oktober

(wS/hi) Hilchenbach. Das Hilchenbacher Zentrum bietet am Sonntag, dem 12. Oktober, wieder eine interessante Veranstaltungskombination, so dass sich ein Besuch in der Stadt am Rothaarsteig doppelt lohnt. Dabei sorgen die Angebote dafür, dass den Gästen „drinnen und draußen“ reichlich Ab-wechslung geboten wird. Markt der Kreativen Ins Rathaus lädt das Organisationsteam, bestehend aus Monika Helmer, Brigitte Gehrke, Ingrid Weber und Gudrun ...

Weiterlesen »

1000. Tandemsprung für dieses Jahr über Burbach

Auf den Geschmack gekommen: Jubiläums-Passagier Sascha Wenzke (27) möchte eine Zugabe (wS/bu) Burbach. Dass es mit der „menschlichen Fracht“, die er sich da vor die Brust geschnallt hatte, etwas Besonderes auf sich hatte, erfuhr TandemmasterJens Pithan erst später – nach der Landung. Der Zufallsgenerator hatte ihn dazu bestimmt, den Jubiläumspassagier den Rausch des freien Falls genießen zu lassen. Der junge ...

Weiterlesen »

VIDEO: Politiker-Schaulaufen in Burbacher Notunterkunft

(wS/khh) Burbach – Am heutigen Nachmittag machte sich der Fraktionsvorsitzende der CDU-Landtagsfraktion, Armin Laschet, in Begleitung von Jens Kamieth, dem rechtspolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, und Christoph Ewers, dem Bürgermeister der Gemeinde Burbach, ein persönliches Bild von den Lebensumständen in der europaweit in die Schlagzeilen gekommenen Burbacher Flüchtlingseinrichtung. Vor dem medienwirksamen Rundgang wurde, unter Ausschluss der anwesenden Pressevertreter, ein langes Gespräch ...

Weiterlesen »

Baum angesägt – Polizei ermittelt

Verdachts des Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr (wS/ots) Neunkirchen. Das Siegener Verkehrskommissariat ermittelt aktuell unter anderem wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr gegen eine oder mehrere bislang unbekannte Personen. Vermutlich irgendwann in den letzten Wochen haben unbekannte Täter womöglich mit einer Säge eine gesunde Linde in der Frankfurter Straße ungefähr auf Höhe des dortigen Industriegebietes in Neunkirchen angesägt. Der Tatzeitraum kann nicht genau eingegrenzt ...

Weiterlesen »

Trunkenheitsfahrt endet im Straßengraben

(wS/ots) Erndtebrück. Ein 28-jähriger Mann aus Netphen landete am frühen Mittwochmorgen mit seinem Mercedes auf der Landstraße 720 im Straßengraben, als er gegen 06.30 Uhr aus Aue kommend in Richtung Birkelbach unterwegs war. Nach einer kurvigen Passage verlor der 28-Jährige auf gerader Strecke die Kontrolle über seinen Pkw und rutschte in den Straßengraben. Nach rund 40 Metern krachte die A-Klasse frontal gegen einen Erdhügel und blieb ...

Weiterlesen »

Haus Seel auch am Feiertag geöffnet

(wS/si) Siegen – Die Ausstellung „FACE LIFTING – Menschen in Sicht“ von Marianne Demmer ist noch bis zum 8. Oktober 2014 in der Städtischen Galerie Haus Seel zu sehen. Am Feiertag, Freitag, 3. Oktober und am Sonntag, 5. Oktober, ist die Galerie von 11.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr für Kunstinteressierte geöffnet, sowie dienstags bis samstags ...

Weiterlesen »

Baumfällarbeiten im Siegener Stadtgebiet

(wS/si) Siegen – Die städtische Grünflächenabteilung wird bis Ende Februar 2015 wieder einige Pflege- und Verjüngungsschnittarbeiten in naturnahen Gehölzflächen durchführen. Mit dieser Maßnahme soll der Dichtstand der Gehölze beseitigt werden, damit sich auch die Wildkrautzonen unmittelbar am Boden weiter entwickeln können und somit den Kleinlebewesen einen Lebensraum bieten. Damit wird auch einer Bodenerosion, insbesondere an Hanglagen, vorgebeugt. Gefällt werden müssen ...

Weiterlesen »