Monatliche Archive Oktober 2014

10-jährige sichert sich Platz 4 beim Boule-Turnier der FSG-Siegen e.V.

(wS/si) Siegen. Am vergangenen Samstag fand das 1. offene Boule-Turnier der FSG-Siegen e.V. statt. Bei herrlichem Sonnenschein starteten 24 Spielerinnen und Spieler um 10 Uhr in die fünf zu spielenden Runden. Neben einem starken heimischen Aufgebot an Teilnehmern konnte auch eine Paarung aus Lüdenscheid und eine Paarung aus Mühlheim-Kärlich begrüßt werden. Gespielt wurde auf einem sehr hohen Niveau, sodass nach der ...

Weiterlesen »

Betrunkener Fahranfänger verursacht Verkehrsunfall

(wS/ots) Wilnsdorf. Ein 23 Jahre junger Fahrzeugführer befuhr am frühen Freitagmorgen, 03.10.2014, 02:20h, mit seinem 1er BMW die L722 von Rudersdorf kommend in Richtung Anzhausen. Kurz vor dem Abzweig nach Wilnsdorf kam der Pkw von der Fahrbahn ab. Er überschlug sich und fiel dann zurück auf die Fahrbahn. Hierbei wurde der Fahrzeugführer leicht verletzt. Er wurde mittels Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus transportiert. Bei der ...

Weiterlesen »

Michael Nassauer wird neuer Intendant der Philharmonie Südwestfalen

Trägerverein der Philharmonie hat entschieden (wS/siwi) Hilchenbach. Die Mitgliederversammlung des Trägervereins der Philharmonie Südwestfalen hat in ihrer Sitzung am 02.10.2014 Michael Nassauer zum neuen Intendanten des Orchesters gewählt. Der 39jährige Betzdorfer ist derzeit noch Solo-Hornist der Philharmonie Südwestfalen, hat sich aber auch umfangreiche Kenntnisse im Bereich des kulturellen Managements erworben. So ist er seit 1999 künstlerischer Leiter der Musikgemeinde Betzdorf; ...

Weiterlesen »

"Keine Aussage über unseriösen Sicherheitsdienst"

Gemeinsame Presserklärung der Gemeinde Burbach und des Ministeriums für Inneres und Kommunales NRW Keine Aussage über unseriösen SicherheitsdienstBericht in der Süddeutschen Zeitung nicht korrekt In dem in der gestrigen Ausgabe (Mittwoch, 1. Oktober 2014) der Süddeutschen Zeitung erschienene Artikel „Warnungen aus Burbach“ ist Christoph Ewers, Bürgermeister der Gemeinde Burbach,falsch zitiert. Richtig ist, dass am 5. August im Ministerium für Inneres ...

Weiterlesen »

Burbacher Sommerferien-Lesespaß machte Schüler zu Leseratten

Abschlusstreffen mit Urkunden und Preisen in der Bibliothek Burbach (wS/bu) Burbach. Rund 80 Kinder der ehemals 3. Klassen der Burbacher Grundschule versammelten sich jetzt gutgelaunt in der Gemeindebücherei Burbach, um das Ende der nunmehr vierten gemeinsamen Sommerferien-Lesespaß-Aktion von Bibliothek und Schule mit einer Ehrung der erfolgreichen Teilnehmer zu feiern. Ziel der von Lehrerin Bärbel Brockmüller und Bibliothekar Thomas Vitt initiierten ...

Weiterlesen »

Verkeimung des Trinkwassers in Arfeld: ABKOCHGEBOT!

UPDATE: Das Abkochgebot ist am heutigen Freitag, 03.Oktober, auf den gesamten Ort Arfeld erweitert worden. ————————— Soeben teilen die Stadtwerke Bad Berleburg mit, dass das Trinkwasser im Bereich Stedenhofstraße bakteriologisch verunreinigt ist. (wS/blb) Bad Berleburg-Arfeld. Die mikrobiologische Verunreinigung kann unter Umständen die Gesundheit beeinträchtigen. Sollten jemand gesundheitliche Beschwerden haben, werden die betroffenen Personen gebeten sich an Ihren Hausarzt zu wenden. Falls ...

Weiterlesen »

Kämmerer Reinhold Baumeister verabschiedet

(wS/si) Siegen – „Das Wort Haushalt wird künftig eine ganz andere Bedeutung für mich haben.“ Mit dieser – gewohnt hintergründig-humorvollen – Bemerkung und einem schmunzelnden Blick in Richtung seiner Frau Anette auf der Zuschauertribüne, nahm Siegens Stadtkämmerer Reinhold Baumeister zu Beginn der gestrigen Ratssitzung Abschied. Nach 48 Jahren in der Siegener Stadtverwaltung – davon 19 Jahre als Stadtkämmerer – tritt ...

Weiterlesen »

"Sekundenschlaf": Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

(wS/po) Lennestadt – Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von 36.000 Euro lautet die Bilanz eines Verkehrsunfall auf der B 236 bei Germaniahütte am Mittwochabend. Ein 24-jähriger Autofahrer befuhr gegen 18 Uhr die Bundesstraße in Richtung Grevenbrück. In einer Rechtskurve in Höhe eines Sägewerks geriet er auf den Gegenfahrstreifen und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. Bei der heftigen ...

Weiterlesen »

Fünf Verletzte bei Verkehrsunfall in Drolshagen

(wS/po) Drolshagen – Bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße 729 bei Wegeringhausen wurden am Mittwochabend fünf Fahrzeuginsassen teilweise schwer verletzt. Ein 22-jähriger Autofahrer aus Meinerzhagen befuhr mit seinen drei Insassen die Landstraße von Meinerzhagen in Richtung Drolshagen. In einem kurvigen Bereich verlor er vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte in den Gegenverkehr. Er kollidierte ...

Weiterlesen »

17-jähriger Mofafahrer bei Wendemanöver verletzt

(wS/po) Attendorn – Schwere Verletzungen erlitt ein 17-jähriger Mofafahrer am Mittwochabend auf der Landstraße 539 zwischen Attendorn und Finnentrop. Der 17-Jährige war mit seinem Zweirad in Richtung Finnentrop unterwegs, als er plötzlich kurz hinter Attendorn für eine nachfolgende Autofahrerin unvorhersehbar auf der Fahrbahn wendete, um nach Attendorn zurückzufahren. Die 56-jährige Autofahrerin, die den Mofafahrer gerade überholen wollte, konnte nicht mehr ...

Weiterlesen »