Dreister Reifendieb festgenommen

Aufmerksamer Augenzeuge alarmiert die Polizei

Symbolfoto

Symbolfoto

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld. Am frühen Donnerstagmorgen wurde ein Augenzeuge in Eiserfeld auf einen 38-jährigen Mann aufmerksam, der Autoreifen einer örtlichen Reifenfirma in seinen Kleinlaster einlud. Der Zeuge wurde misstrauisch und meldete sich gegen 03.00 Uhr bei der Polizei.

Die alarmierten Einsatzkräfte konnten den bereits flüchtenden Dieb mit diversen entwendeten Reifen in seinem Kleinlaster auf der Eiserfelder Straße antreffen und festnehmen – die Nacht verbrachte der 38-Jährige im Gewahrsam der Polizei in Siegen.

Die Siegener Kriminalkommissariat 5 ist jetzt mit den Ermittlungen der Hintergründe beschäftigt.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]
.