Udo Hoffmann weiterhin im Städte- und Gemeindebund NRW aktiv

(wS/hi) Hilchenbach – Stadtrat Udo Hoffmann kann weiter die kommunale Sichtweise in die Gremien des Städte- und Gemeindebundes Nordrhein-Westfalen einbringen. Die Mitgliederversammlung beziehungsweise das Präsidium hat den Hilchenbacher Beigeordneten Ende vergangenen Jahres in drei wichtige Ausschüsse des kommunalen Spitzenverbandes gewählt.

Hoffmann_Udo_2015

Udo Hoffmann arbeitet im Hauptausschuss, Finanzausschuss und Schulausschuss mit. Eine Neubesetzung der Ausschüsse war wegen der Kommunalwahlen im Mai vergangenen Jahres notwendig geworden.
.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier