Unfallflucht – Polizei bittet um Hinweise

Burbach (ots) – Am Dienstag um 18.00 Uhr wurde ein in Burbach-Wahlbach in der „Freier-Grund-Straße“ geparkter roter Renault Twingo von einem noch unbekannten Fahrzeug beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort und ließ die geschädigte Fahrzeughalterin auf einem Schaden von mehreren hundert Euro sitzen.

Im Zusammenhang mit dem Unfall hörte ein Zeuge um 18.00 Uhr  einen lauten Knall und sah anschließend noch Scherben auf die Fahrbahn fliegen. Anschließend bemerkte er einen mehrfarbigen Pkw Mini, neues Model, Farbe dunkel (eventuell rot/ braun oder rot/ schwarz). Dieser Pkw hielt dann rund 30 Meter hinter der Unfallstelle an. Ob es sich bei dem BMW Mini um das Verursacherfahrzeug handelte, steht aktuell noch nicht fest. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um sachdienliche Hinweise zu dem Unfallflüchtigen unter 0271-7099-0. Der Fahrer / die Fahrerin des BMW Mini wird ebenfalls gebeten, sich beim Siegener Verkehrskommissariat unter der vorgenannten Rufnummer zu melden.

2015-03-22_Archiv_Polizei_Blaulicht_Polizeiauto_Foto_HercherSymbolbild