Bachdetektive gefragt! Der LUMBRICUS kommt nach Bad Laasphe-Puderbach

(wS/red) Bad Laasphe – Der LUMBRICUS, der Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie NRW aus Recklinghausen, macht Anfang der Sommerferien Station in Wittgenstein, um die Unterwasserwelt der Puderbach in Bad Laasphe-Puderbach zu erforschen. Mädchen und Jungen zwischen sieben und zwölf Jahren sind eingeladen, am Mittwoch, 8. Juli 2015, von 10:00 – 13:00 Uhr auf eine Entdeckungstour in das Reich der Köcherfliegen, Strudelwürmer oder Bachflohkrebse zu gehen. Die jungen Forscher werden erstaunt sein, wie viele kleine Tiere am Boden von Gewässern leben und erfahren, was die Tiere über die Gewässerqualität sagen können!

Es sind noch Plätze frei! Nähere Infos und Anmeldung bei der Biologischen Station unter der Telefonnummer 02732/7677340 oder per mail s.portig@biostation-siwi.de.

Spannende Entdeckungstour unter Wasser mit dem LUMBRICUS, dem Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie NRW. (Foto: Kreis Si-Wi)

Spannende Entdeckungstour unter Wasser mit dem LUMBRICUS, dem Umweltbus der Natur- und Umweltschutzakademie NRW. (Foto: Kreis Si-Wi)

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .