Hyundai zerkratzt – Mehrere tausend Euro Schaden

(wS/ots) Siegen-Weidenau – In der Nacht von Mittwoch (17.06.2015) auf Donnerstag beschädigten ein oder mehrere unbekannte Täter mutwillig einen schwarzen Hyundai, der zur Tatzeit im „Holunderweg“, Höhe Hausnummer 2, in Weidenau abgestellt war. Die Täter zerkratzten den Wagen, zerstachen einen Reifen und verschwanden im Anschluss in bislang unbekannte Richtung. Der angerichtete Schaden an dem Pkw beläuft sich nach ersten polizeilichen Schätzungen auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei in Siegen ermittelt in der Sache wegen „Sachbeschädigung“ und bittet mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 0271 7099-0 zu melden.

Symbolbild

Symbolbild

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .