Fahren ohne Fahrerlaubnis

(wS/ots) Netphen – Ein 29-jähriger PKW-Fahrer befuhr vergangene Nacht die Kronprinzenstraße in Netphen. Bei der Überprüfung des Fahrers wurde festgestellt, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis war. Zusätzlich bestand der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Drogen stand. Daher wurde ihm eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt unterbunden.

blaulicht

 

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″] .