Tagesarchiv: 1. Oktober 2015

Workcamp der Jugendfeuerwehren in Emek Hefer

15 Jugendliche erweitern Siegen-Wittgenstein-Abschnitt am Alexanderfluss (wS/siwi) Siegen-Wittgenstein  | 15 Jugendliche aus Siegen-Wittgenstein starten heute, Donnerstag, 1. Oktober 2015, zu einem Workcamp in den israelischen Partnerkreis Emek Hefer. Sie werden bis zum 9. Oktober in Israel bleiben. Vier Tage sind für praktische Arbeiten am Fuß- und Radweg entlang des Alexanderflusses vorgesehen. Dort gibt es einen Siegen-Wittgenstein-Abschnitt, der ausgebaut werden soll. Die ...

Weiterlesen »

Kind vor Auto gelaufen! Leicht verletzt ins Krankenhaus

(wS/ots) Bad Berleburg | Am Mittwoch, um kurz nach 17 Uhr, lief ein elfjähriges Mädchen in Bad Berleburg unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn der Poststraße. Dabei wurde das Kind von dem Pkw einer 78-jährigen Seniorin erfasst. Das Mädchen trug nach ersten Erkenntnissen der Polizei bei dem Unfall lediglich leichte Verletzungen davon. Vorsorglich wurde es zur weiteren Untersuchung in ein Siegener Krankenhaus ...

Weiterlesen »

Olpe – Unbekannter hinterlässt 6.000 Euro Sachschaden an Pkw

(wS/ots) Olpe | In der Zeit zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen beschädigte ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer einen auf dem Parkplatz an der L 512 zwischen Olpe und Sondern abgestellten Pkw. Der 35-jährige Besitzer des beschädigten Pkw hatte seinen Wagen am Mittwoch gegen 17:45 Uhr auf dem Ausflugsparkplatz an der Biggetalsperre zwischen Sondern und Eichhagen in einer Parkbucht ordnungsgemäß abgestellt. Als er am ...

Weiterlesen »

Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt! Rettungshubschrauber im Einsatz

(wS/ots) Bad Berleburg | Am Mittwoch gegen 17 Uhr verlor ein 52-jähriger Motorradfahrer auf der L 903, aus Schwarzenau kommend, in Fahrtrichtung Elsoff in einem Kurvenbereich aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Zweirad. Der Mann geriet dann mit seiner Maschine auf den Grünstreifen, überfuhr einen Leitpfosten und überschlug sich schließlich mit seinem Fahrzeug. Der bei dem Unfall schwer verletzte 52-Jährige ...

Weiterlesen »

Senioren sitzen bei „NEULAND“ auf der Schulbank

Ende Oktober geht in die nächste Runde (wS/ne) Netphen | Das Gymnasium Netphen hat zusammen mit der Senioren-Service-Stelle der Stadt Netphen ein innovatives Konzept ins Leben gerufen, das in diesem Herbst nun schon zum 8. Mal stattfindet. Auch für die Seniorinnen und Senioren, die zum Teil seit mehreren Jahren bei Projekt NEULAND dabei sind, geht im Herbst ein neues Schuljahr ...

Weiterlesen »

Haltendes Auto übersehen! Ein Verletzter und Totalschaden

(wS/mg) Siegen | Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es am Donnerstagvormittag in der Fludersbach. Ein Audifahrer beabsichtige mit seinem Fahrzeug einen Parkplatz anzufahren – hierfür bremste er seinen Pkw ab. Eine darauf folgende Fiat-Fahrerin übersah dies und fuhr auf das Heck des Audis auf. An ihrem Kleinwagen entstand Totalschaden. Der Audi-Fahrer kam mit leichten Verletzungen zur ...

Weiterlesen »

Grundschüler sammelten 187 Euro für Flüchtlinge

„Praktizierte Nächstenliebe“ (wS/nk) Neunkirchen | Sie haben Autos gewaschen, die Straße gefegt, geflötet, Hunde ausgeführt und Waffeln gebacken. 187,- Euro hat die vierte Klasse der Grundschule Struthütten gesammelt, und dieser Betrag soll nun den Flüchtlingen der Gemeinde Neunkirchen zugutekommen. Johannes Schneider ist Leiter des Fachbereichs Soziales, Schule, Ordnung und somit zuständig für diejenigen Menschen, die ihre Heimat verlassen und in ...

Weiterlesen »

64-jährige VW-Fahrerin kollidiert mit zwei Pkw – 32.000 Euro Schaden

(wS/ots) Burbach | Hoher Sachschaden und eine verletzte Person, das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwoch in Burbach-Wahlbach ereignete. Dort war gegen 16.15 Uhr eine 64-jährige VW-Fahrerin auf der Freier-Grunder-Straße im Bereich vor der abknickenden „Gilsbacher Straße“ in den Gegenverkehr geraten und dabei mit zwei ihr entgegen kommenden Pkw kollidiert. Bei dem Unfall wurde eine 53-jährige PKW-Fahrerin ...

Weiterlesen »

Einbruch in Tankstelle – Größere Menge Zigaretten entwendet

(wS/ots) Burbach | Einbrecher drangen in der Nacht zu Donnerstag um kurz vor zwei Uhr gewaltsam in eine in Burbach in der Carl-Benz-Straße befindliche Tankstelle ein und entwendeten Zigaretten im Wert von rund 4.000 Euro. Außerdem richteten die Täter bei dem Einbruch einen Sachschaden von mehreren tausend Euro an. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Tankstelle beobachtet ...

Weiterlesen »

Wohnungseinbruch in Siegener Mehrfamilienhaus

(wS/ots) Siegen | Unbekannte drangen im Tatzeitraum von Dienstagnachmittag bis Mittwochabend in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Siegener Emilienstraße ein. Was genau die Einbrecher dort entwendeten, stand zum Zeitpunkt der polizeilichen Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter 0271-7099-0 entgegen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate ...

Weiterlesen »