Betrunkener Unfallverursacher meldet einen Unfall

(wS/ots) Siegen 20.05.2018 | Am Samstagmorgen, 19.05.2018, erschien ein 23-jähriger PKW-Fahrer auf der Polizeiwache in Siegen und gab an, einen Verkehrsunfall im Bereich der HTS verursacht zu haben. Im Gesprächsverlauf bemerkte der Kollege deutlichen Alkoholgeruch bei dem Melder. Nun wird gegen ihn wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt.

Symbolfoto: wirSiegen.de

.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier