Kinderklink Siegen: Neue Oberärztin Eike Cole ergänzt Team der KJP

(wS/red) Siegen 15.11.2018| Neue Oberärztin Eike Cole ergänzt Team der KJP der Siegener Kinderklinik

Mit der Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie Eike Cole ist das Team um die Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Siegener Kinderklinik, Beate Stocks, nun seit November 2018 noch breiter aufgestellt.
Die aus Hessen stammende Ärztin hat ihre Ausbildung an den Unis Marburg und Gießen absolviert. Seit 2012 ist sie Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie, zuletzt hat sie als Funktionsoberärztin an der Vitos Klinik Rehberg gearbeitet. Neben der Fachärztin Cole, die die Leitung der Tagesklinik übernimmt und Chefärztin Beate Stocks vertritt, betreut Funktionsoberärztin Debora Nawrath in leitender Funktion die Patienten der psychosomatische Station P1.

„Ich bin sehr froh, dass sich Frau Cole nach einer längeren Beschäftigung an der Vitos Klinik Rehberg in Herborn dafür entschieden hat, ab sofort ihre Kompetenzen bei der Versorgung psychisch belasteter Kinder und Jugendliche in unserem Team einzubringen“, so Chefärztin Beate Stocks. Auch die Klinikgeschäftsführerin Stefanie Wied ist überzeugt: „dass wir dank der vielen Spezialisten, die wir aktuell in unserer KJP an der Kinderklinik haben, einen wichtigen Beitrag zur kompetenten psychosozialen Versorgung der Kinder und Jugendlichen in der Region leisten.“

(von links): Chefärztin Beate Stocks und Oberärztin Eike Cole von der Abt. KJP der DRK-Kinderklinik Siegen

Eike Cole (Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie)

Anzeige/Werbung
Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier