Bad Berleburg – Rettet die Linden und die Friedenseiche am Goetheplatz, Bürger ketten sich an

(wS/red) Bad Berleburg 05.12.2018 | Werden die Bäume am Goetheplatz heute gefällt??

Die schönen ca. 100 Jahre alten Linden und die ca. 150 Jahre alte Friedenseiche am Goetheplatz sollen wohl heute der Kettensäge zum Opfer fallen, man hat es wohl so beschlossen.

Doch nicht jeder ist damit einverstanden, es gibt mutige Mitbürger, die es verhindern wollen. Sie haben sich an die Bäume gekettet um dies zu verhindern bzw. dagegen zu demonstrieren. Sie stehen auch mit Spruchbändern in dieser Kälte am Goetheplatz und versuchen zu verhindern, was wahrscheinlich nicht zu verhindern ist.

Die Bäume stehen über 100 Jahre dort und das sie auf einmal gefällt werden sollen kann man nicht so wirklich verstehen. Im November 2015 gab es einen Kronensicherungsschnitt aus Gründen der Verkehrssicherheit, dass sie 3 Jahre später auf einmal weg sollen verstehen viele Leute nicht.

10:00 Uhr, die Baumfällarbeiten sind in vollem Gange, die Kettensäge macht nieder, was schon im 19. Jahrhundert gepflanzt wurde und demonstrierende Mitbürger werden weggetragen, ihr Einsatz hat nichts genutzt!

Wenn man sich dann mal die gefällten Bäume genauer anschaut, versteht man schon, warum diese gefällt wurden…

Fotos: A. Trojak / wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier