Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein sucht neuen Standort in Bad Laasphe

(wS/ots) Bad Laasphe 03.04.2019 | Polizei sucht neuen Standort

Die vielfältigen neuen Anforderungen an ein modernes Dienstgebäude können am bisherigen Standort der Polizei in der Bad Laaspher Gartenstraße nicht realisiert werden. Gestiegene Anforderungen an Sicherheit, Technik und Barrierefreiheit machen einen Umzug ebenso erforderlich wie der gestiegene Frauenanteil bei der Polizei, der entsprechende zusätzliche Räumlichkeiten bedingt.

Daher ist die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein auf der Suche nach einem Investor, der der Polizei in der zentralen Tallage von Bad Laasphe ein entsprechendes Mietobjekt zur Verfügung stellen kann.

Ab heute stehen für potentielle Investoren die Ausschreibungsunterlagen nach der notwendigen Registrierung unter „vergabe.NRW“ zum Download zur Verfügung.

https://www.evergabe.nrw.de/VMPCenter/company/welcome.do


Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier