Fahndungsrücknahme: 30-jähriger Mann wurde leider tot aufgefunden

(wS/red) Siegen 06.03.2020 | Am 05.03.2020 teilte die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein mit, dass nach einem 30-jährigen Mann gesucht wurde ( wir berichteten ). Der Vermisste ist am heutigen Freitagmorgen (06.03.2020) in Siegen-Bürbach tot aufgefunden worden.

Anmerkung der wirSiegen-Redaktion: Es handelt sich bei dem aufgefundenem Mann um die Person, die seit dem 04.03.2020 nachmittag aus seiner Wohnung im Bereich Am Kornberg abgängig war (178cm groß, normale Statur, asiatisches Erscheinungsbild)

Die Umstände des Todes sind nun Bestandteil der polizeilichen Ermittlungen.

Symbolfoto: wirSiegen.de

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier