Höhenbegrenzung eines Supermarktparkplatzes in Bad Berleburg umgefahren

(wS/red) Bad Berleburg 26.07.2020| Die Höhenbegrenzung eines Supermarktparkplatzes in der Limburgstraße wurde am Samstagvormittag von einem polnischen Lkw abgerissen. Der Fahrer wollte von der Limburgstraße aus auf den Parkplatz einbiegen und traf mit der Dachkonstruktion seines Kleinlasters die Metallstange der Höhenbegrenzung. Daraufhin stürzte ein Teil der Konstruktion zu Boden und drohte auf parkende Autos zu stürzen. Die Polizei sperrte die betroffenen drei Parkplätze nach wegfahren der Pkw schließlich ab und die Feuerwehr Bad Berleburg beseitigte mit Hilfe der Drehleiter und einer „Flex“ das noch übrig gebliebene Metallkonstrukt.

Fotos: wirSiegen.de