Safer Internet Day: Sprechstunde der Polizei am 9. Februar 2021

(wS/ots) Siegen 09.02.2021 | Anlässlich des internationalen „Safer Internet Days“, der am 9. Februar stattfindet, wird die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein eine Sprechstunde durchführen. Diplom-Sozialpädagogin Britta Scholz aus dem Kriminalkommissariat Prävention/Opferschutz beantwortet Fragen rund um die Themen Mediennutzung und Gefahren im Internet, die vor allem Jugendliche, Eltern und Lehrer betreffen.

Ein weiterer, wichtiger Teil ist die Kampagne „Mach dein Passwort stark„. Diese vom LKA ins Leben gerufene Kampagne macht darauf aufmerksam, wie gefährlich einfache Passwörter sein können. Wie sieht ein starkes Passwort aus? Welche Hilfsmittel gibt es, um mir ein kompliziertes Passwort zu merken? Warum ist es so wichtig, für jeden Online-Zugang ein eigenes Passwort anzulegen?

Diese und weitere Fragen beantwortet Britta Scholz am 9. Februar zwischen 16 und 19 Uhr unter der 0271/7099-4814. Auch über die Social-Media-Kanäle betreut die Kreispolizeibehörde den „Safer Internet Day“.

Safer Internet Day