Lesung mit Ralf Strackbein: Rasante Rallye – verzwickter Mordfall

(wS/red) Bad Berleburg 26.10.2021 Ein sprichwörtlich mörderisches Tempo hat die Sauerland-Rallye – zumindest im neuen Krimi von Autor Ralf Strackbein. „Tristan Irle – Die Todes-Rallye“ heißt der 31. Krimi aus der Tristan-Irle-Reihe – und daraus liest der Autor am Mittwoch, 3. November, um 19 Uhr in der Stadtbücherei in Bad Berleburg. Im neuen Krimi geht es um die Liebe zu alten Automobilen, rasanten Geschwindigkeiten und einem verzwickten Mordfall.

Der 31. Tristan-Irle-Krimi heißt „Die Todes-Rallye“ – Autor Ralf Strackbein liest daraus im „Dritten Ort Bücherei der Zukunft“ in Bad Berleburg. Foto: Ralf Strackbein

Im Anschluss an die Lesung können Gäste Fragen zum Roman an Ralf Strackbein stellen. Danach signiert der Autor gerne Bücher, die die Buchhandlung MankelMuth an diesem Abend zum Verkauf anbietet.

Für die Veranstaltung im „Dritten Ort Bücherei der Zukunft“ ist eine Anmeldung erforderlich. Diese sind möglich bei der Stadtbücherei Bad Berleburg unter Tel. 02751 923-150 oder per E-Mail unter stadtbuecherei@bad-berleburg sowie bei der Buchhandlung MankelMuth unter Tel. 02751 920812 möglich. Der Eintritt ist frei. Für die Teilnahme an der Lesung gilt die 3G-Regel – die entsprechenden Unterlagen müssen am Veranstaltungsabend vorgelegt werden.

Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier