Autoren-Archive: Marcel Groß

Jeder kann Leben retten: Abfuhrbetrieb Treude schenkt der Ortschaft einen Defibrillator

(wS/red) Aue 10.11.2020 | Seit Freitag haben auch die Menschen in Aue einen voll funktionsfährigen Lebensretter, der an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden lang einsatzbereit ist: Am Bürogebäude des Abfuhrbetriebes Treude ist ein nagelneuter Defibrillator angebracht, der ganz bewusst frei zugänglich ist. Das Unternehmen im Industriegebiet „Zum Heilbach“, wo allein viele Menschen leben und arbeiten, hat sich der ...

Weiterlesen »

Tödlicher Unfall: Mann unter Radlader eingeklemmt

(wS/mg) Hilchenbach 10.11.2020 | Am Montagabend gegen 22 Uhr wurden Feuerwehr, Rettungsdienst und die Polizei zu einem tragischen Unfall nach Hilchenbach in die Straße ,,Am Preist“ alarmiert. Am dortigen Waldrand wurde ein Mann unter einem Radlader eingeklemmt. Die Feuerwehr hob den schweren Radlader mit Hebekissen und Hölzern an um den Mann zu befreien. Der Rettungsdienst konnte vor Ort jedoch leider ...

Weiterlesen »

Heckenbrand an Wohnhaus: Feuerwehr rückt nach Freudenberg in die Gartenstraße aus

(wS/mg) Freudenberg 09.11.2020 | In der Nacht von Sonntag auf Montag kam es gegen 3 Uhr zu einem Heckenbrand in der Gartenstraße in Freudenberg. Das Feuer war schnell unter Kontrolle, wodurch ein größerer Sachschaden an dem angrenzenden Wohnhaus und einer Garage durch die Feuerwehr verhindert werden konnte. Die Brandursache ist derzeit noch nicht geklärt und Teil der Ermittlungen.     ...

Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der Koblenzer Straße: Fünf Verletzte und 40.000 Euro Sachschaden

(wS/mg) Siegen 05.11.2020 | Am Donnerstagabend befuhr eine 35-jährige VW-Fahrerin die Koblenzer Straße in Richtung Siegerlandhalle. Im Kreuzungsbereich Ecke Leimbachstraße beabsichtigte die Frau mit ihrem Polo nach links in die Leimbachstraße abzubiegen. Hierbei übersah sie eine ihr entgegenkommende 67-Jährige mit einem Opel-Grandland X. Beide Fahrerinnen konnten einen Zusammenstoß nicht vermeiden, so dass es im Kreuzungsbereich zu einer Kollision zwischen dem ...

Weiterlesen »

Sandstraße in Richtung Siegen voll gesperrt: Seat kracht in Postfahrzeug

(wS/mg) Siegen 04.11.2020 | Derzeit (16:50 Uhr) ist die Sandstraße in Richtung Siegen nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt. Ein Seat-Fahrer befuhr zusammen mit seiner Beifahrerin die Sandstraße in Richtung Stadtmitte. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß mit einem am Fahrbahnrand geparkten Postfahrzeug. Bei dem Unfall wurde die Beifahrertür des Seats abgerissen und die Beifahrerin schwer verletzt. Die ...

Weiterlesen »

DAV-Sektion Siegerland e.V. hat neues Angebot zum Wandern in Corona Zeiten vorgestellt

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 03.11.2020 | Mit dem neuen Angebot eines „Offenen Wandertreffs“ hat die DAV Sektion Siegerland e.V. des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V. auch in Corona Zeiten gezeigt, dass der Blick nach vorne auf die Zukunft gerichtet ist. Das neue Angebot richtet sich an alle wanderfreudigen Mitglieder der Sektion aber auch ganz besonders an alle sonstigen Interes sierten. Hierbei sind speziell ...

Weiterlesen »

Wilnsdorfer Friedhöfe werden winterfest gemacht

(wS/red) Wilnsdorf 03.11.2020 | Witterungsbedingt wird ab Montag, 09.11., das Gießwasser auf den Friedhöfen der Gemeinde abgestellt. Dies geschieht zu Beginn jeder Wintersaison, damit die Leitungen bei Frost nicht bersten. Sobald im Frühjahr nicht mehr mit tiefem Bodenfrost gerechnet werden muss, werden die Wasserstellen durch die Mitarbeiter der Gemeindewerke wieder betriebsbereit gemacht. Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – ...

Weiterlesen »

Polizei sucht hilfsbedürftigen Mann in Hilchenbach

(wS/ots) Hilchenbach 03.11.2020 | Seit Dienstagvormittag (03.11.2020) sucht die Polizei einen hilfsbedürftigen Mann, der sich aus einem Hilchenbacher Krankenhaus in unbekannte Richtung entfernt hat. Er ist orientierungslos, kann sich nicht artikulieren und benötigt dringend ärztliche Hilfe. Seine Beschreibung: -ca. 180 cm groß -66 Jahre alt -auffällige Tränensäcke -grau-schwarze Haare -grauer Vollbart -blaues langärmeliges Oberteil -beigefarbene Hose -beigefarbene Tragetasche Die Polizei ...

Weiterlesen »

Gebürtiger Siegener nach Prügel-Attacke in Köln im Koma: TÄTER HABEN SICH GESTELLT – UPDATE

(wS/ots) Siegen / Köln 28.10.2020 | Am 10.10.2020, um 01:50 Uhr, kam es zwischen drei unbekannten Tatverdächtigen und dem Geschädigten im Bahnhofsgebäude Köln Messe-Deutz zu Handgreiflichkeiten, die sich im weiteren Verlauf nach draußen auf den Ottoplatz verlagerten. Dabei erhielt der Geschädigte mehrere Schläge, die zu lebensgefährlichen Verletzungen führten. Nach wirSiegen.de Recherchen liegt der Geschädigte Timo W. derzeit mit schwersten Kopfverletztungen ...

Weiterlesen »

Zwei Brände in einer Nacht: Leerstehendes Wohnhaus und Schuppen brannten

(wS/ots) Netphen-Walpersdorf Am Samstagmorgen, 24.10.2020 gegen 02:20 Uhr, wurde der Polizei ein brennendes Wohnhaus an der Wittgensteiner Straße in Walpersdorf gemeldet. Die Polizei vor Ort stellten ein in Vollbrand stehendes Wohnhaus fest, dass seit mehreren Jahren nicht mehr bewohnt wird. Gegen 03:00 Uhr brannte ein Schuppen an einem in der Nachbarschaft befindlichen Haus. Die Feuerwehr führte entsprechende Löschmaßnahmen durch. Der ...

Weiterlesen »