Autoren-Archive: Peter Trojak

Siegen: Autofahrerin von Laserpointer geblendet

(wS/ots) Siegen 06.11.2019 |  Solche „Spielereien“ können schlimm sehr schlimm enden In Siegen ist es am Dienstagabend(05.11.2019) zu einem Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr gekommen. Eine 39-jährige BMW-Fahrerin fuhr gegen 21:50 Uhr auf der Achenbacher Straße. In Höhe des Kreisverkehrs Achenbacher Straße/ Wallhausenstraße wurde die 39-Jährige unvermittelt durch einen grünen Laserstrahl geblendet. Vermutlich erfolgte die Blendung durch einen bislang unbekannten ...

Weiterlesen »

85-jähriger Lkw-Fahrer übersieht Person beim Rangieren

(wS/red) Siegen 06.11.2019 | Person zwischen zwei Lkw`s eingeklemmt, sie wurde nur leicht verletzt In Siegen ist es am Dienstagnachmittag(05.11.2019) zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Auf dem Parkplatz eines Großhandels an der Eiserfelder Straße rangierte ein 85-jähriger mit seinem Lkw Mercedes. Dabei übersah er einen auf der Fahrbahn stehenden 53-Jährigen. Der Lkw erfasste den 53-Jährigen und klemmte ...

Weiterlesen »

„Clowns unter Tage“ am Sa., 16. Nov., 19 Uhr, im Apollo in Siegen

(wS/red) Siegen 06.11.2019 | Die Geschichte des Ruhrgebiets als musikalisch-komische Fahrt unter die Erde – Clowns in der Unterwelt Eine humoristische Fahrt in die Tiefe erwartet die Zuschauer am Samstag, 16. November, 19 Uhr, im Siegener Apollo-Theater, denn das Theater an der Ruhr präsentiert „Clowns unter Tage“ – ein Stück, das sich mit der Geschichte des Bergbaus im Ruhrgebiet auseinandersetzt. ...

Weiterlesen »

Neu im ARZ Freudenberg: Physiotherapie für Säuglinge und Kinder

(wS/red) Freudenberg 06.11.2019 | Ab sofort im ARZ Freudenberg: Physiotherapie für Säuglinge und Kinder Bianca Sippel behandelt im Ambulanten Rehabilitationszentrum mit Bobath-, Vojta-, Craniosacral-, Kinesiotaping- und dreidimensionaler Fußtherapie Freudenberg. Kinder, die fehlgestellte Füße und Hüften oder eine Schädel- und Wirbelsäulenasymmetrie haben, nicht krabbeln und laufen können oder andere motorische Probleme aufweisen – in der Praxis für Physiotherapie ARZ Freudenberg behandelt ...

Weiterlesen »

L903: Bad Berleburg/Richstein, Neubau einer Stützwand unter Vollsperrung

(wS/red) Bad Berleburg 05.11.2019 | L903: Bad Berleburg/Richstein, Neubau einer Stützwand unter Vollsperrung Bad Berleburg/Netphen (straßen.nrw). Bei der Baumaßnahme „Richsteiner Straße“ (L903) zwischen der Einmündung „An der Rodche“ und der Einmündung „Mittelweg“ gibt es zur Zeit Verzögerungen bei der Bauausführung. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Südwestfalen musste die Arbeiten einstellen, weil es Probleme bei der Gründung der Stützwand gibt. Aufgrund des bevorstehenden Winters ...

Weiterlesen »

Odyssee durch Siegen-Wittgenstein – Polizei greift volltrunken Pkw-Fahrer und verängstigte Beifahrerin auf

(wS/ots) Erndtebrück/Hilchenbach/Netphen 05.11.2019 |  Rasender 18-Jähriger brachte sich und Bekannte in Gefahr Am frühen Dienstagmorgen (05.11.2019), gegen 02:30 Uhr, erhielt die Leitstelle der Polizei in Siegen einen Notruf von einer Frau aus Freudenberg. Diese schilderte dem Beamten eine im Moment stattfindende Odyssee: Ihre Freundin sei bei einem vollkommen betrunkenen Bekannten im Fahrzeug, welcher halsbrecherisch im Hilchenbacher Raum unterwegs sei und ...

Weiterlesen »

Hautpflege während der Chemotherapie

(wS/red) Siegen 05.11.2019 | Neues Angebot im Onkologischen Therapiezentrum am Diakonie Klinikum Jung-Stilling Die Chemotherapie gilt als wirksames Mittel im Kampf gegen den Krebs. Allerdings bringt sie auch so manche unerwünschte Nebenwirkung mit sich, so auch auf Haut und Haare der Patienten. Im Onkologischen Therapiezentrum (OTZ) am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen ist nun das Angebot „Hautpflege während der Chemotherapie“ ...

Weiterlesen »

120 Feuerwehrleute aus ganz Deutschland haben an einer ABC-Gefahrenschulung an der Universität Siegen teilgenommen

(wS/red) Siegen 05.11.2019 | Feuerwehrleute lernen im Hörsaal 120 Feuerwehrleute aus ganz Deutschland haben an einer ABC-Gefahrenschulung an der Universität Siegen teilgenommen. Im Uni-Hörsaal und in Uni-Laboren bereiteten sie sich für den Ernstfall vor, um mit atomaren, biologischen und chemischen Gefahren umzugehen. Wie gelangen unsichtbare Schadstoffe in den Körper? Welche Regeln müssen Feuerwehrleute nach einem Einsatz unbedingt einhalten, um ihr ...

Weiterlesen »

Den plötzlichen Herztod vermeiden: Veranstaltung am 19. November

(wS/red) Siegen 05.11.2019 | Experten des Diakonie Klinikums Jung-Stilling referieren am 19. November im Siegener Lÿz Siegen. Es ist ein Sekundentod, der sich vermeiden ließe, wenn schon die Vorboten richtig gedeutet würden und im Akutfall umgehend eingegriffen würde – der plötzliche Herztod. Ohne sofortige Maßnahmen überleben Betroffene diesen Herz-Kreislauf-Stillstand meist nicht. Wer ist gefährdet? Wie kann man sich schützen? Was ...

Weiterlesen »

Siegen-Geisweid: Im Hausmüll entsorgter Rauchmelder verursacht Einsatz der Rettungskräfte

(wS/ots) Siegen-Geisweid 05.11.2019 |  Rauchmelder und Batterien gehören nicht in den Hausmüll Am frühen Dienstagmorgen, gegen 01:20 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei nach Geisweid in die Heckenbergstraße entsandt: Bewohner eines Mehrfamilienhauses hatten einen schrill piepsenden Rauchmelder wahrgenommen. 85 Personen waren in dem Haus gemeldet. Feuerwehr und Polizei gingen davon aus, dass dort in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen war und ...

Weiterlesen »