Menschen

Abstand halten bleibt oberstes Gebot

(wS/red) Bad Berleburg 11.05.2020 | Abstand halten bleibt oberstes Gebot Der Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Bad Berleburg hat die neue Verordnung des Landes NRW am Wochenende gesichtet. Die Vorgaben für gastronomische Betriebe stellen alle Beteiligten vor Herausforderungen. Die neue Verordnung des Landes Nordrhein-Westfalen vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie war am Montagmorgen Thema in der Videokonferenz des SAE (Stab ...

Weiterlesen »

Info zu weiteren Corona-Lockerungen in Kreuztal

(wS/red) Kreuztal 08.05.2020 | Kreuztal bereitet weitere Corona-Lockerungen vor Seit Bekanntmachung der weiteren geplanten Lockerungen der Corona-Schutzmaßnahmen seitens der Landesregierung sind viele Fragen in der Kreuztaler Stadtverwaltung eingegangen. Nach wochenlangem Verzicht ist der Wunsch nach einer Rückkehr zur Normalität nachvollziehbar, aber in vielen Bereichen nicht kurzfristig zu erreichen. Leider müssen die kommunalen Entscheidungsträger schon seit Wochen zur Kenntnis nehmen, dass ...

Weiterlesen »

Tageweiser Unterricht für Siegener Grundschüler ab Montag

(wS/red) Siegen 08.05.2020 | Videokonferenz mit der städtischen Schulverwaltung Ab kommenden Montag, 11. Mai 2020, erhalten alle Grundschul-Jahrgänge im tageweisen Wechsel wieder Unterricht, hat das NRW-Schulministerium die schrittweise Wiederaufnahme des Schul- und Unterrichtsbetriebs angekündigt. Für die städtische Schulverwaltung als Schulträger wie auch die Leiterinnen und Leiter der Grundschulen ist der Zeitplan damit eng gestrickt, „als Stadt Siegen helfen wir den ...

Weiterlesen »

Neuer Chefarzt für die Unfallchirurgie im „Stilling“

(wS/red) Siegen 08.05.2020 | Professor Dr. Steffen Schröter (44) wechselt von Baden-Württemberg ins Siegerland Professor Dr. Steffen Schröter ist seit dem 1. Mai neuer Chefarzt der Unfall- und Wiederherstellungschirurgie am Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe in einem Haus, das hervorragende technische Voraussetzungen für die Versorgung von Patienten bietet. Im angeschlossenen überregionalen Traumazentrum habe ...

Weiterlesen »

Pflegeeinrichtungen bereiten sich vor

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 08.05.2020 | Besuche in Senioren- und Pflegeeinrichtungen nur nach Anmeldung Einrichtungen im Kreis bereiten sich auf Lockerung des Besuchsverbots vor Das NRW-Gesundheits- und Sozialministerium wird zum Muttertag, Sonntag, dem 10. Mai, die aktuell bestehenden, generellen Besuchsverbote in den Einrichtungen der Pflege und der Eingliederungshilfe aufheben. Diese Nachricht sorgt derzeit bei vielen Angehörigen von Pflegeheimbewohnern für Freude und Erleichterung. ...

Weiterlesen »

Trotz Corona: Workshop-Angebote für Kinder und Jugendliche

(wS/red) Siegen 07.05.2020 | „Kulturtüte to go“ und „Rhythmusspaß aus der Schultasche“ – Trotz Corona: Workshop-Angebote für Kinder und Jugendliche Kinder- und Jugendarbeit als außerschulisches Bildungsangebot ist ab sofort wieder zulässig. Die Mitarbeiter der städtischen Kinder- und Jugendförderung und des Stadtjugendring e.V. erarbeiten derzeit ein Konzept, um die Angebote schrittweise wieder anlaufen zu lassen. Aufgrund der Corona-Pandemie kann auch der ...

Weiterlesen »

Schule daheim: Neue Lernformen am Pflegebildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen

(wS/red) Siegen 04.05.2020 | Zwischen Erziehung und Examen Lernen zuhause: Pflegebildungszentrum der Diakonie in Südwestfalen geht neue Wege Im Pflegebildungszentrum (PBZ) der Diakonie in Südwestfalen blieben die Klassenzimmer in den vergangenen Wochen leer. In Zeiten von Corona wird überwiegend zuhause gelernt, ganz individuell. So macht es auch Yvonne Milosevic. Sie steht kurz vor dem Examen. Die Prüfungsvorbereitung läuft ganz anders ...

Weiterlesen »

Immer mehr Firmen im Kreis Siegen-Wittgenstein in Kurzarbeit

(wS/red) Siegen-Wittgenstein 30.04.2020 | 2.517 Anträge bis Ende April Lockdown im Kreis Siegen-Wittgenstein: Rund vier von zehn Firmen in Kurzarbeit Mit Kurzarbeit durch die Krise: Im Kreis Siegen-Wittgenstein haben seit Beginn der Coronavirus-Pandemie rund vier von zehn Unternehmen (39 Prozent) Kurzarbeit angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit. Die NGG beruft sich hierbei auf neueste Zahlen der Bundesagentur für ...

Weiterlesen »

„Sicherer Hafen“ – Rat entscheidet am 6. Mai über Aufnahmekapazität

(wS/red) Siegen 30.04.2020 | Stadt Siegen ist „Sicherer Hafen“: – Aufnahmebereitschaft von Flüchtlingen und Asylbewerbern wird bekräftigt – Rat entscheidet über Aufnahmekapazitäten Bereits Ende September 2019 wurde die Stadt Siegen durch den Rat zum „Sicheren Hafen“ erklärt und damit die Aufnahmebereitschaft von Flüchtlingen und Asylbewerbern signalisiert, die auf ihrer Flucht aus Seenot gerettet worden sind. Seitdem ist Siegen Mitglied im ...

Weiterlesen »

IKEA spendet im Rahmen der Corona-Hilfe

(wS/red) Siegen 30.04.2020 | Haus Aline in Olpe erhält Sachspende aus der IKEA Corona-Soforthilfe Unter der momentanen Corona-Krise leiden ganz besonders die Jüngsten unter uns: geschlossene Kinderbetreuungseinrichtungen, geschlossene Spielplätze oder das umfassende Kontaktverbot haben die Lebensumstände dramatisch verändert. Besonders hart trifft es in dieser Situation die Kinder, die in Einrichtungen, wie dem Mutter-Kind Haus Aline in Olpe, einer Einrichtung, die ...

Weiterlesen »