Neunkirchen

Alleinunfall: E-Bike-Fahrer gestürzt und schwer verletzt

(wS/ots) Neunkirchen 29.03.2017 | Am Dienstagabend (28.03.2017) verletzte sich ein E-Bike-Fahrer bei einem Sturz. Der 63-Jährige war auf der Hohenseelbachstraße talwärts unterwegs und wollte nach links in die Straße „Zur Alten Burg“ abbiegen. Dabei stürzte der 63-Jährige und zog sich eine schwere Verletzung zu. Rettungskräfte lieferten ihn in ein Krankenhaus ein. An dem Zweirad entstand geringer Sachschaden. . Anzeige/Werbung – Jetzt clever ...

Weiterlesen »

Einbruch in Tabakladen – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Neunkirchen 29.03.2017 | In der Nacht auf Dienstag (28.03.2017) drangen Unbekannte in einen Tabakladen in der Bahnhofstraße ein. Die Einbrecher kletterten auf ein Flachdach und hebelten dort ein Fenster auf. Nachdem sie in das Gebäude eingestiegen waren, entwendeten sie aus dem Tabakladen Zigaretten und andere Rauchwaren. Allein der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Das Siegener Kriminalkommissariat 5 ...

Weiterlesen »

Mit Auto auf Pferd zugerast – Polizei sucht Pkw „SI-US 19??“

(wS/ots) Neunkirchen 28.03.2017 |  Am Montagnachmittag um 16.15 Uhr befand sich eine 27-jährige Reiterin mit ihrem Pferd auf dem Malscheider Weg talwärts in Richtung Neunkirchen-Struthütten, als ihr ein bisher unbekannter junger Mann mit einem mit 3-4 Personen besetzten silber-grauen PKW in zügiger Fahrweise entgegenkam. Beim Anblick der Reiterin erhöhte der Fahrer noch einmal das Tempo und hielt dann genau auf die ...

Weiterlesen »

Wahlvorschläge für die Landtagswahl wurden eingereicht

(wS/red) Siegen 28.03.2017 | Die Wahlvorschläge für die beiden Wahlkreise Siegen-Wittgenstein I und II zur Landtagswahl am 14. Mai 2017 wurden dem Kreis Siegen-Wittgenstein von den Parteien bzw. dem Einzelbewerber übermittelt. Der Kreiswahlausschuss wird am Montag, 3. April 2017, in einer öffentlichen Sitzung ab 16:00 Uhr im Kreishaus (Raum 1318) über die Zulässigkeit der eingereichten Vorschläge befinden.   . Anzeige/Werbung ...

Weiterlesen »

Polizei warnt vor falschen Polizisten am Telefon

(wS/ots) Siegen-Wittgenstein 21.03.2017 | Aktuell erhielten wieder einmal Bürgerinnen und Bürger in Siegen-Wittgenstein Anrufe von angeblichen Polizei- bzw. Kriminalbeamten. Alle Angerufenen reagierten jedoch vorbildlich und informierten frühzeitig die „richtige“ Polizei. Ein finanzieller Schaden ist deshalb nach bisherigen Erkenntnissen nicht entstanden. Die Ermittler des Siegener Betrugskommissariates gehen davon aus, dass der/die Anrufer Vorbereitungshandlungen tätigten. In verschiedenen Varianten versuchen falsche Polizeibeamte Informationen über Bargeldbestände ...

Weiterlesen »

Aktionstag „Rettungsgasse bilden“ und „Keine Gewalt gegen Retter“

Kommenden Samstag ist es soweit!!! (wS/red) Siegen 20.03.2017 | Am Samstag, den 25.03.2017 veranstaltet das Team von Nadelzauber De Luxe auf dem Gelände der Firma Steiner Transporte (Fludersbach 224, 57074 Siegen, 500 Meter über Kaufland) von 10 bis 17 Uhr einen Aktionstag unter dem Motto „Rettungsgasse bilden“ & „Keine Gewalt gegen Retter“. An diesem Tag beklebt das Team KOSTENLOS Fahrzeuge ...

Weiterlesen »

Versuchter Einbruch in Tierbedarfsgeschäft

(wS/ots) Neunkirchen 17.03.2017 |  Zum bereits wiederholten Mal versuchten Unbekannte in ein Tierbedarfsgeschäft in Neunkirchen-Zeppenfeld „In der Au“ einzudringen. Der Einbruchsversuch ereignete sich zwischen Donnerstagabend (16.03.17), 18.50 Uhr, und Freitagmorgen (17.03.17), 08 Uhr. Die Einbrecher machten sich diesmal vergeblich gewaltsam an der Haupteingangstür und der Hintertür zum Lager zu schaffen. Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich ...

Weiterlesen »

Ohne Fahrerlaubnis: 24-Jähriger flüchtet vor der Polizei

(wS/ots) Neunkirchen 13.03.2017 | Eine Streifenwagenbesatzung der Wilnsdorfer Wache beabsichtigte am Samstagmittag in Neunkirchen-Salchendorf einen 24-jährigen Audi-Fahrer zu kontrollieren. Der junge Mann gab jedoch Vollgas und versuchte sich der drohenden Kontrolle zu entziehen. An seiner Wohnanschrift konnte der Flüchtige allerdings von den Beamten ermittelt und kontrolliert werden. Dabei stellte sich heraus, dass der 24-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Diesbezüglich ...

Weiterlesen »

Einbrüche im Raum Neunkirchen

(wS/ots) Neunkirchen 07.03.2017 | Am vergangenen Wochenende und am gestrigen Montag kam es in Raum Neunkirchen zu insgesamt drei Einbrüchen. Am Sonntag bzw. in der Nacht zu Montag hebelten Unbekannte in Zeppenfeld in der Weidenstraße die Hintereingangstür eines dortigen Bäckereipavillions auf. Hier richteten die Täter zwar einen Sachschaden von mehreren hundert Euro an, zogen allerdings vermutlich ohne Beute wieder von dannen. ...

Weiterlesen »

Vergessene Würstchen rufen Feuerwehr auf den Plan

(wS/ots) Neunkirchen 03.03.2017 | Ein älterer Herr ließ am Freitagmittag in seiner Wohnung in einem Neunkirchener Mehrfamilienhaus eine Bratpfanne samt Würsten unbeaufsichtigt erhitzen, während er in seinem Badezimmer ein Bad nahm. Wegen der im Küchenbereich dann entstandenen Rauchentwicklung wurde von aufmerksamen Anwohnern die Feuerwehr alarmiert, die mit mehreren Löschzügen zu dem von insgesamt 19 Personen bewohnten Mehrfamilienhaus anrückte. Der ältere Herr hatte ...

Weiterlesen »