Olpe: Einbruch in Bootshaus

wS/po/wf.   Olpe  –  Die Verantwortlichen des CJD stellten am Wochenende fest, dass Unbekannte in ihr Bootshaus in Kirchesohl am Biggesee eingebrochen waren. Die Täter hebelten das Schloss des Schiebetors auf und stahlen zwei etwa 4 m lange, einsitzige Kajaks. Neben den blauen Booten nahmen die Diebe ca. 25 Stechpaddel und mehr als 20 Schwimmwesten mit. Sie müssen ihre Beute anschließend in ein größeres Fahrzeug verladen haben. Die Tat muss sich zwischen Mittwoch und Samstag ereignet haben. Insgesamt entstand dem Christlichen Jugenddorf ein Schaden von mehr als 5.000 €.