Tagesarchiv: 19. März 2012

Einbruch in Frisörsalon

wS/po  –  Siegen  –  Unbekannte drangen in der Nacht zu Samstag durch eine Kellertür in einen Frisörsalon in der Wartestraße ein und entwendeten dann u.a. eine Geldkassette mit Bargeld. Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizei in Siegen unter 0271-7099-0 entgegen. Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]  

Weiterlesen »

Rollerfahrer flüchtete vor Streifenwagen

wS/po  –  Siegen  –  Ein 18-jähriger Rollerfahrer aus Netphen missachtete am Samstagabend mehrfach und offenbar absichtlich das Rotlicht von Lichtzeichenanlagen am Kölner Tor und flüchtete danach vor einer Streifenwagen durch die Fußgängerzone am Kölner Tor in Richtung Bahnhofstraße. Dabei fuhr er auch mit hoher Geschwindigkeit sehr nahe an Fußgängergruppen vorbei. Kurze Zeit später konnte der Motorroller in Weidenau wieder festgestellt ...

Weiterlesen »

Polizei nimmt Gesuchten fest

wS/po  –  Neunkirchen  –  In Neunkirchen fiel der Polizei in der Nacht zu Sonntag ein auswärtiger Kleintransporter auf.  Bei der Kontrolle stellten die Beamten auf der Ladefläche mehrere leere Benzinkanister und im Fahrzeug zwei Schläuche fest. Bei der Kontrolle der Fahrzeuginsassen wurde festgestellt, dass der Beifahrer zunächst falsche Personalien angab. Später stellte sich heraus, dass gegen ihn ein Haftbefehl über mehrere ...

Weiterlesen »

63-jährige Autofahrerin demoliert vier Autos

wS/po  –  Siegen  –  Eine 63-jährige Autofahrerin aus Siegen bog am Sonntagabend in Siegen zunächst von der Straße Hohler Weg in die St.-Michael-Straße ab. Dort stieß sie gegen einen am Fahrbahnrand geparkten PKW. Nachdem sie einige Sekunden in ihrem Pkw verharrte, setzte die Frau ihre Fahrt in Richtung Kampenstraße fort. Circa 200 Meter später kam sie von der Fahrbahn ab ...

Weiterlesen »

CDU-Kreistagsfraktion bestätigt ihren Vorstand

wS/ksw  –  CDU-Kreisverband  –    Zur Mitte der Legislaturperiode wählten die CDU-Kreistagsmitglieder turnusgemäß ihren Vorstand. Dabei wurde Fraktionsvorsitzender Werner Schulte (Siegen) einstimmig in seinem Amt bestätigt. Auch bei der Stellvertreter-Riege ergab sich keine Veränderung: Wieder gewählt wurden Hermann-Josef Droege (Wilnsdorf), Bernd Brandemann (Freudenberg) und Thomas Helmkampf (Burbach). Hans Bender und Gaby Stinner kümmern sich weiterhin um die Fraktions-Geschäftsführung, Andre Jung ...

Weiterlesen »

Wegen Streik: Geänderte Müllabfuhrtermine in Siegen

wS/si  –  Siegen  –  Aufgrund eines von der Gewerkschaft ver.di ausgerufenen Warnstreiks für Mittwoch, den 21.3. wird die Abfuhr des Biomülls in Siegen in den Bezirken C1 bis C12 auf Donnerstag, den 22.3. verschoben. Die für Donnerstag, 22.3., vorgesehene Restmüllabfuhr der Bezirke D1 bis D12 verschiebt sich um einen Tag auf Freitag, den 23.3.. In den Bezirken E1 bis E12 ...

Weiterlesen »

Meggen: Von Unbekannten geschlagen

wS/po  –  Meggen  –  Am späten Samstagabend erstatte ein 17-Jähriger Anzeige bei der Polizei, da er nach seinen Angaben von zwei Unbekannten geschlagen wurde. Im Bereich des Bahnhofs Meggen wären die beiden Männer gegen 21.15 Uhr auf ihn zugekommen und hätten ihn grundlos geschlagen. Die Schläger seien ihm vollkommen unbekannt, gab der leicht verletzte junge Mann bei der Polizei an. ...

Weiterlesen »

Finnentrop: Auto aufgebrochen

wS/po  –  Finnentrop  –  In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte einen Opel Zafira, der in der Kopernikusstraße in Finnentrop geparkt war, auf. Die Täter schlugen die Seitenscheibe ein und bauten ein hochwertiges CD Radio fachgerecht aus. Insgesamt richteten sie einen Schaden vorn rund 1.000 € an. Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner [adrotate group="3"]  

Weiterlesen »

Attendorn: Autofahrer hatte getrunken

wS/po  –  Attendorn  –  Am Sonntagnachmittag gegen 17.15 Uhr wurde auf der Saarbrücker Straße in Attendorn ein 50-jähriger Autofahrer kontrolliert. Schnell stellten die Beamten fest, dass der Mann Alkohol getrunken hatte. Dies wurde auch durch eine Vortest bestätigt, der mehr als 1,2 Promille ergab. Weitere Ermittlungen ergaben, dass der Mann am Vorabend mit seinem Mercedes ein in der Saarbrücker Straße ...

Weiterlesen »

Olpe: Treibstoffdiebe fühlten sich gestört

wS/po  –  Olpe  –  Offenbar gestört fühlten sich unbekannte Treibstoffdiebe, die in der vergangenen Nacht (zum Montag) Diesel aus dem Tank eines Sattelzuges in Olpe stehlen wollten. Kurz nach Mitternacht entdeckten Mitarbeiter eines Betriebes am Saßmicker Hammer neben dem Lkw einen 40 Liter Kanister Diesel und einen Schlauch, mit dem der Kraftstoff offenbar aus dem Tank gezapft wurde. Verdächtige Personen ...

Weiterlesen »