Wern-Group gründet mit Kraftverkehr Olpe GmbH (KVO) neues Unternehmen

wS/jp Siegen / Olpe – 08.04.2013 – Am heutigen Montag, den 8. April 2013 fand die offizielle Eröffnung der neuen Kraftverkehr Olpe GmbH (KVO), eines Unternehmens der Wern-Group, statt. Gemeinsam mit Landrat Frank Beckehoff, Bürgermeister Horst Müller und weiteren politischen Vertretern wurde die neue Niederlassung mit Sitz ‚In der Trift‘ in Olpe eingeweiht. Für die in Siegen ansässige Wern-Group ist es das sechste Unternehmen, das unter dem Dach der Gruppe beheimatet ist.

Das Kerngeschäft der Kraftverkehr Olpe GmbH ist die Personenbeförderung mit Omnibussen und anderen Kraftfahrzeugen. Insbesondere im Bereich des Personennah-, Reise-, Anmiet- und Gelegenheitsverkehrs wird das Unternehmen aktiv sein. Die drei KVO Geschäftsführer Jörg Mühlhaus, Klaus-Dieter Wern und Henning Wurm zeigten sich erfreut über die positive Entwicklung. „Die Gründung eines Unternehmens mit Sitz in Olpe ergänzt unser bisheriges Spektrum optimal. Abgesehen von Anlaufstellen in Siegen haben unsere Kunden nun auch die Chance, ihre Tickets in Olpe zu erwerben“, erklärt Klaus-Dieter Wern die Entscheidung, hier eine zusätzliche Verkaufsstelle einzurichten.

Denn unter anderem wird die KVO für den heimischen ÖPNV-Anbieter VWS als Auftragsunternehmer im Linienverkehr tätig sein. Dass die Fahrkarten nun direkt vor Ort erhältlich sind, ist für die Bürger somit ein klarer Vorteil.

Mit der Neugründung bestärken die Spezialisten der Wern-Group einmal mehr ihre Position als regionaler Dienstleister rund um das Thema Mobilität.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .