Zwei Leichtverletzte und 10.000 Euro Schaden

wS/ots – Neunkirchen – Am Mittwochabend kam es gegen 20.50 Uhr in Neunkirchen im Bereich der Kölner Straße im Einmündungsbereich zum „Bitzegarten“ zu einem folgenreichen Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

RTW 005Durch den Verkehrsunfall wurden die beiden PKW-Fahrer leicht verletzt. Sie wurden mit dem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus gebracht. Beide Autos waren nicht mehr fahrtüchtig und mussten abgeschleppt werden. Die Gesamtschadensbilanz liegt bei rund 10.000 Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .