50jährige Dame prallt betrunken in Mauer

wS/ots Karfreitag, 06:50h: Eine 50jährige Dame befuhr mit ihrem Pkw die Asdorfer Straße in Richtung Freudenberg. Ausgangs ein Rechtskurve verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw und kam nach
rechts von der Fahrbahn ab. Auf einem Firmengelände prallte sie frontal gegen eine Mauer. Am Pkw entstand Totalschaden, während sie selbst unverletzt blieb. Weil bei dem Unfall Betriebsstoffe des Pkw ausgelaufen waren, wurde die Feuerwehr zur Abwehr der Gefahren für die Umwelt eingesetzt.

Im Rahmen der Unfallaufnahme ergaben sich zudem Hinweise auf einen vorangegangenen Alkoholkonsum. Ein diesbezüglich durchgeführter Test ergab ein deutlich positives Ergebnis. Eine Blutprobe wurde entnommen. Der Führerschein der Fahrerin wurde sichergestellt.

polizei haube