Alkoholfahrt endet in Bäumen und Gartenzaun

(wS/ots) Kreuztal – Ein unter erheblichem Alkoholeinfluss stehender 35-jähriger Ford Focus-Fahrer kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Kreuztal-Buschhütten auf der Siegener Straße aufgrund seiner Alkoholisierung und erhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und kollidierte dann mit zwei Bäumen am Fahrbahnrand der L 908 sowie einem Gartenzaun.

Der 35-Jährige wurde leicht verletzt einem Krankenhaus zugeführt. Dort wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde beschlagnahmt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .