Kollision zweier Sattelzüge

(wS/ots) Hilchenbach-Lützel. Eine leicht verletzte Person und über 20.000 Euro Sachschaden, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmittag gegen 13.15 Uhr in Hilchenbach-Lützel auf der Kronprinzenstraße ereignete. Dort war im Verlauf einer Kurve der Anhänger eines Sattelzuges bei einem Bremsmanöver ausgebrochen und dann mit einem entgegenkommenden anderen Sattelzug kollidiert. Bei dem Unfall wurde ein LKW-Fahrer leicht verletzt.

RTW 002

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group="3"]