Monatliche Archive Juli 2014

60 Jahre aktiv im Roten Kreuz

(wS/drk) Kreuztal. Zur Mitgliederversammlung des Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes trafen sich die Kreuztaler Rotkreuzler im Feuerwehrgerätehaus in Kreuztal – Eichen. Der Vorsitzende Frank Edelhoff konnte über 50 Mitglieder begrüßen. Durch den stellvertretenden Kreisrotkreuzleiter Patrick Gräbener und Rotkreuzleiterin Anette Meier wurden Erika Zeeden aus Littfeld und Hubert Weiß aus Geisweid für 60 Jahre aktive Mitarbeit im Deutschen Roten Kreuz geehrt. Hierzu ...

Weiterlesen »

Kripo sucht nach falschen Dachrinnen-Monteure

(wS/ots) Erndtebrück. Am Freitagnachmittag in der letzten Woche (25.07.) traute eine 42-jährige Frau aus Erndtebrück ihren Augen nicht, als sie nach Hause kam und erkannte, dass ihr völlig unbekannte Männer an der Dachrinne ihres Hauses werkelten. Das Kuriose daran, sie hatte den Fremden für die Arbeiten an ihrem Haus in der Straße „Zum Wellerstal“ gar keinen Auftrag erteilt. Die misstrauische Erndtebrückerin stellte die unbekannten Männer zur Rede ...

Weiterlesen »

Mehr Plätze für Master-Studierende

(wS/uni) Siegen. Die Universität Siegen beteiligt sich am Masterprogramm des Landes NRW. Bis 2020 sollen 3.413 zusätzliche Master-Studienplätze in Siegen entstehen. Auf der Suche nach dem richtigen Master-Studiengang stellt sich für Bachelor-Absolventinnen und Absolventen eine entscheidende Frage: Wo gibt es einen Master-Studienplatz? Um Studieninteressierten noch attraktivere Möglichkeiten zu bieten, beteiligt sich die Universität Siegen am Masterprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen. Ziel ...

Weiterlesen »

Auto schleudert gegen Hauswand – schwangere Frau verletzt

(wS/ots) Burbach  – Bei einem Autounfall in Burbach am Mittwochmittag wurde eine schwangere Frau schwer verletzt. Die alarmierte Feuerwehr musste schweres Gerät einsetzen, um die 31-Jährige aus Wahlbach so schonend wie möglich aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Die Wahlbacherin war zum Zeitpunkt des Unfalls, ca. 11:20 Uhr, als Beifahrerin gemeinsam mit ihrem Mann und einem etwa 1-jährigen Kleinkind im ...

Weiterlesen »

Zwei Verletzte und hoher Schaden bei Unfall in Zeppenfeld

(wS/ots) Neunkirchen-Zeppenfeld – Eine 41-jährige Burbacherin wurde am späten Dienstagabend in einen Verkehrsunfall in der Frankfurter Straße in Zeppenfeld verwickelt. Die Frau und ein 79 Jahre alter Mann, ebenfalls aus Burbach, wurden bei dem Unfall verletzt. Der geschätzte Gesamtsachschaden beläuft sich auf rund 24.000 Euro. Zu dem Unfall um etwa 17.40 Uhr kam es, als der 79-Jährige mit seinem Golf ...

Weiterlesen »

Dumm gelaufen: Betrüger halten Zivilwagen der Polizei an

(wS/ots) Olpe – Am Dienstag wurden um 11:30 Uhr zwei Beamtinnen, die in ziviler Kleidung unterwegs waren, mit ihrem Zivilwagen auf der B 54, kurz vor der Autobahnauffahrt Olpe, mittels Handzeichen angehalten. Am rechten Fahrbahnrand stand ein schwarzer Mercedes mit einer Zulassung aus Hannover und die Insassen, zwei Männer rumänischer Herkunft im Alter von 36 und 29 Jahren, versuchten mit ...

Weiterlesen »

Golffahrer auf Droge lässt Fahrstunde platzen

(wS/ots) Siegen-Weidenau – Ein 24-jähriger Mann aus Kreuztal sorgte am Dienstagnachmittag in Weidenau für ein jähes Ende einer Fahrschulstunde. Der Kreuztaler hatte sich unter Drogeneinfluss ans Steuer seines Golfs gesetzt und fuhr ausgerechnet einem Fahrschulwagen im Einsatz ins Heck. Vor dem Unfall musste der 17-jährige Fahrschüler an der Auffahrt zur B62 in Weidenau anhalten und den fließenden Verkehr auf der ...

Weiterlesen »

Handschelle klickten: Metalldiebe auf frischer Tat ertappt

(wS/ ots) Siegen-Weidenau – Die Siegener Polizei hat am frühen Mittwochmorgen zwei Metalldiebe in Weidenau festgenommen, die kurz davor standen, Metallrohre von dem Gelände einer örtlichen Firma abzutransportieren. Einem bislang nicht identifizierten männlichen Komplizen gelang indes die Flucht. Bei den beiden Festgenommenen handelt es sich um ein Pärchen im Alter von 43 und 26 Jahren. Sie wurden etwa um 03.30 ...

Weiterlesen »

Rollerfahrer bei Unfall verletzt – Polizei sucht schwarzen BMW und Fahrer

(wS/ots) Siegen – Am Montagabend, um 19.40 Uhr, wurde ein 17-jähriger Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Siegener „Tiergartenstraße“ verletzt. Der junge Mann war mit seinem orangefarbenen Roller unterwegs in Richtung „Freudenberger Straße“, als er noch vor der Einmündung „Heeserstraße“ von einem schwarzen BMW überholt wurde. Der Fahrer des Wagens hatte zu wenig Sicherheitsabstand gelassen und berührte den Roller, wodurch ...

Weiterlesen »

Polizei sucht Unfallzeugin / Lkw-Fahrer flüchtet nach Unfall in Eiserfeld

(wS/ots) Siegen-Eiserfeld – Das Siegener Verkehrskommissariat sucht nach einem Unfall am vergangenen Mittwoch (23.07.) in der Eiserfelder Eisenhutstraße und einer anschließenden Flucht vom Tatort eine Frau, die Zeugin des Geschehens geworden sein soll. Nach bisherigen Erkenntnissen soll an diesem Tag, um 07.30 Uhr, ein Lkw mit rotem Planenaufbau in die Sackgasse gefahren sein. Der Fahrer des Lkw soll sein Fahrzeug ...

Weiterlesen »