Monatliche Archive Juli 2014

Sportfreunde Siegen: Vorverkauf für DFB-Pokal gestartet

(wS/sp) Siegen. Der Vorverkauf für das Heimspiel der Sportfreunde Siegen in der ersten Runde des DFB-Pokals läuft. Etwas mehr als zwei Wochen dauert es, dann spielen die Sportfreunde in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen den FSV Frankfurt. Tickets für das Spiel am Samstag, 16. August 2014 (20.30 Uhr), können ab sofort zu den folgenden Öffnungszeiten in der Geschäftsstelle (Leimbachstraße ...

Weiterlesen »

TuS Ferndorf empfängt Bundesligist HSG Wetzlar

(wS/sp) Ferndorf. Die Vorbereitung des TuS läuft seit Wochen und die Mannen von Trainer Erik Wudtke müssen kräftig schwitzen, um die Grundlagen für die Saison zu erarbeiten. Dennoch gab es bereits einige Testspiele, in denen der TuS Ferndorf gute Ansätze zeigte. Dem Sieg gegen den Drittligist Rodgau Nieder-Roden folgte ein Remis gegen den Zweitligisten TV Hüttenberg und am vergangenen Wochenende erspielten ...

Weiterlesen »

Teile der Alten Brachthäuser Landstraße dauerhaft gesperrt!

(wS/hi) Hilchenbach. Die „Alte Brachthäuser“ Landstraße ist seit vielen Jahren eine kostenintensive „Dauerbaustelle“ für die Straßenabteilung des Baubetriebshofes der Stadt Hilchenbach. Aufgrund der stark in Mitleidenschaft gezogenen Asphaltschichten und der mangelhaften Tragfähigkeit des Unterbaus ist eine weitere Instandsetzung der Straße nicht mehr möglich. Sowohl der Bauausschuss als auch der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Verkehrsplanung wurden hierüber laufend informiert. Bereits ...

Weiterlesen »

Straßensperrungen wegen Bauarbeiten in Neunkirchen

(wS/nk) Neunkirchen. Die Wiesenstraße in Neunkirchen ist aufgrund von Baumaßnahmen bis voraussichtlich 8. August für den Durchgangsverkehr gesperrt. Während der kommenden beiden Wochen sollen die Fahrbahndecke erneuert und defekte Bordsteine ausgetauscht werden. Ab dem kommenden Montag sollen auch in der Benzstraße im Ortsteil Altenseelbach Arbeiten an der Fahrbahndecke durchgeführt werden. Die Fahrbahn dort wird halbseitig gesperrt. Damit der Verkehr weiterhin reibungslos ...

Weiterlesen »

Traditionelle "Wendsche Kärmetze" vom 16. bis 19. August

(wS/we) Wenden. Nur noch wenige Tage, dann dreht Wenden endlich wieder am (Riesen-) Rad: Vom 16. bis 19. August steigt die 263. Ausgabe der traditionellen „Wendsche Kärmetze“ (seit 1752) mit Tierschau, Krammarkt und Volksfest.  Was anderswo Ausnahmezustand ist, das ist in Wenden Normalität – zumindest drei Tage im Jahr. Wenn die Wendener Kirmes, auf Platt „Wendsche Kärmetze“ genannt, den Zentralort ...

Weiterlesen »

Von Kindern für Kinder…

(ws/blb) Bad Berleburg. „Von Kindern für Kinder“heißt es am Samstag, dem 02. August 2014,auf dem Markt-platz in Bad Berleburg. Im Rahmen der 34. Bad Berleburger Ferienspiele bietet die Stadtjugendpflege wieder den beliebten Kinderflohmarkt an. Neben den Verkaufsständen gefüllt mit Puppen, Spielzeugautos und spannenden Büchern, sorgt das Jugendrotkreuz mit Waffeln, Kuchen und Würstchen für Verpflegung. Kurzentschlossene können sich bis Freitag, den 01. ...

Weiterlesen »

RaBauKi Bauspielplatzprojekt öffnet seine Tore

(wS/si) Siegen. Bereits zum 19. Mal fiel an diesem Montag, den 28. Juli 2014, der Startschuss für das Siegener Bauspielplatzprojekt des RaBauKi e.V.. Wieder können täglich 150 Kinder in den letzten drei Wochen der Sommerferien ihre Fähigkeiten an Hämmern und Sägen ausprobieren und ihre eigene Hütte auf dem Siegener Fischbacherberg errichten! Von 10.00 bis 17.00 Uhr lassen die Kinder jeden Tag ...

Weiterlesen »

Glückliche Gesichter beim Minigolf-Turnier

(wS/hi) Hilchenbach. Bei strahlendem Sonnenschein kamen 16 Jungen und Mädchen ins Ferndorftal zum Minigolfturnier in Hilchenbach. Die Pächter der Minigolf-Anlage, die Eheleute Klein, hatten sich viel Mühe gemacht: Der Platz war hübsch geschmückt, Urkunden waren vorbereitet und mussten nur noch „erspielt“ werden, Schläger und Bälle lagen bereit und nach kurzer Einteilung in die verschiedenen Gruppen ging es los. Damit auch ...

Weiterlesen »

Umweltfreundlich Rasen mähen

(wS/si) Siegen. Sommerzeit ist „Draußenzeit“ und auch die Gartenpflege läuft jetzt auf Hochtouren. Unüberhörbar knattern wieder die Rasenmäher durch die Vorgärten und belastenzuweilen nicht nur die Nachbarn. Die Abgase so manchen Mäherssind auch für die Umwelt schädlich. So stößt zum Beispiel ein Zweitakt-Rasenmäher pro Stunde so viele schädliche Kohlenwasserstoffe aus, wie 200 Autos mit Katalysator. Dass Rasenmähen nicht zwangsläufig zu ...

Weiterlesen »

Spannende Geschichten von Spürnasen und Detektiven

(wS/hi) Hilchenbach. Um den Geschichten von Pferden und Ponys zu lauschen, die Doris Bahr für die Vorlesestunde angekündigt hatte, versammelten sich am 7. Juli in der Wilhelmsburg fünf kleine Pferdefreundinnen. Die Geschichte „Lilliput“ von Sigrid Heuck erzählt von dem gleichnamigen kleinen weißen Pony, das aus seinem Gatter ausbüxt und das Dorf erkundet, bis es zuletzt in der Schule landet… Die Erzählung ...

Weiterlesen »