SPD Wilgersdorf wählt neuen Vorstand

Katja-Helena Leyener bleibt Vorsitzende

(wS/wi) Wilnsdorf-Wilgersdorf. Am 15.September trafen sich die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Wilgersdorf, um über ihre Zukunft im Gemeindeverband Wilnsdorf zu entscheiden.

SPD_LogoDie versammelten Mitglieder entschieden sich mehrheitlich dafür, eigenständig zu bleiben. „So können wir mehr im Ort bewegen“, äußerten sich gleich mehrere Genossen. Auf der Grundlage dieser Entscheidung wurde anschließend der Vorstand neu gewählt.  So wurde Katja Leyener zur Vorsitzenden und Regina Schmelzer zur stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. Frank Schmelzer wird neuer Kassenwart, während Ellen Setzer Schriftführerin bleibt. Annegret Berg, Johannes Konrad, Elke Schneider und Ilka Setzer wurden als Beisitzer gewählt. Alle Ergebnisse waren einstimmig

Neben den Wahlen wurden auch zukünftige Aktivitäten besprochen. Als eine der ersten Aufgaben hat sich der neu gewählte Vorstand vorgenommen, am Wilgersdorfer Brunnen eine Parkbank aufzustellen, um das Ortsbild zu verschönern. „Wir freuen uns auf die Arbeit im Ortsverein und die Aktivitäten mit den Bürgern in Wilgersdorf“, so Katja Leyener nach der erfolgreichen Sitzung.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.