40-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Archiv_RTW_Rettungswagen

Symbol-Foto

(wS/ots) Siegen. Am Freitagnachmittag befuhr ein 77-jähriger PKW-Fahrer die Hermann-Klass-Straße und wollte nach links in die Leimbachstraße in Richtung Siegen einbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 40-jähriger PKW-Fahrer die Leimbachstraße aus Richtung Innenstadt in Richtung Autobahn. Der 77-jähriger übersah den PKW des 40-jährigen und es kam im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei der Kollision wurde der 40-jährige verletzt und anschließend in ein Siegener Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8.000 Euro.

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .