Unfall in Bad Berleburg mit 40.000 Euro Sachschaden

blaulicht(wS/ots) Bad Berleburg. Ein 21-jähriger Golf-Fahrer geriet am Sonntagnachmittag gegen 15.10 Uhr in Bad Berleburg auf der talwärts führenden B 480 aus Richtung Albrechtsplatz kommend in Fahrtrichtung Dödesberg auf Grund nicht angepasster und überhöhter Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort längsseitig mit einem entgegenkommenden niederländischen Mercedes. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 40.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren anschließend unfallbedingt nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden beteiligten Fahrzeugführer blieben glücklicherweise unverletzt.

.

Anzeige/Werbung

auxmoney.com - deine Kredit Alternative