Pkw-Fahrer missachtete Rotlicht: Eine Person verletzt

(wS/ots) Siegen | Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Wilnsdorf befuhr am frühen Mittwochmorgen die Hindenburgstraße in Fahrtrichtung Bahnhof. Im Kreuzungsbereich Hindenburgstraße / Brüder-Busch-Straße / Heeser Straße missachtete der 61-Jährige das Rotlicht der dortigen Lichtzeichenanlage und es kam zur Kollision mit dem Kleinwagen einer 25-jährigen Frau, die zu diesem Zeitpunkt die Brüder-Busch-Straße in Fahrtrichtung Heeser Straße befuhr. Die 25-Jährige zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde sie ins Krankenhaus verbracht. Ihr Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Außerdem entstand bei dem Unfall ein Gesamtsachschaden von rund 9.000 Euro.

blaulicht

Symbolbild

 

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"] .