Monatliche Archive Oktober 2015

Schauspielführung ,,Von Liebesleid und Mordgelüsten" am 25. Oktober

(wS/si) Siegen | Für Sonntag, den 25. Oktober, 14.30 Uhr, lädt die Gesellschaft für Stadtmarketing Siegen letztmalig in dieser Saison zu einer offenen Schauspielführung „Von Liebesleid und Mordgelüsten“ ein. Treffpunkt für die ca. 75-minütige Führung ist am Torbogen des Oberen Schlosses. Autorin und Protagonistin der Führung ist die Kreuztalerin Katja Nix. Sie erfand die Figur „Magda“, die im Jahr 1637 Wirtschafterin ...

Weiterlesen »

Sprechstunde zum beruflichen Wiedereinstieg am 26. Oktober in Olpe

Birgit Riemer-Schnabel berät im persönlichen Gespräch (wS/red) Olpe | Wertvolle Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg bietet die Sprechstunde der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Siegen, Birgit Riemer-Schnabel. Die Sprechstunde von Birgit Riemer-Schnabel ist am Montag, den 26.10.2015 in der Agentur für Arbeit Olpe, Rochusstraße 3, im Erdgeschoss im Besprechungsraum 11.Birgit Riemer-Schnabel steht Interessierten zwischen 13.00 Uhr und ...

Weiterlesen »

Nachtwächtersaison in Hilchenbach beginnt

(wS/hi) Hilchenbach | Die beliebten Nachtwächterführungen mit Einkehr und Musik in Hilchenbach beginnen wieder. Am Freitag, dem 30. Oktober, um 19 Uhr geht es los. Michael Thon alias Nachtwächter Johann nimmt alle interessierten Gäste mit auf seine Runde um die Stadtmitte Hilchenbachs und erzählt dabei Wissenswertes und unterhaltsame Geschichten. Martin und Matthias Beume nehmen dann die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der ...

Weiterlesen »

Über 50 Besucher bei Führung auf dem mittelalterlichen Altenberg

(wS/hi) Hilchenbach | Mit so vielen Teilnehmern hatte Dr. Andreas Bingener nicht gerechnet. Mehr als 50 interessierte Besucher waren gekommen, um mit ihm zu den Resten der Bergbausiedlung aus dem 13. Jahrhundert auf dem Altenberg in Müsen zu wandern. Da war rasch die Kapazität des Parkplatzes erschöpft. Die Veranstaltung, die die Stadt Hilchenbach im Rahmen ihrer Erlebnisführungen 2015 in Kooperation ...

Weiterlesen »

Wilhelm Buschs berühmtes Chaos-Duo am 1. November auf der Apollo-Bühne

„Max und Moritz, diese beiden…“ „Ach, was muss man oft von bösen / Kindern hören oder lesen! /Wie zum Beispiel hier von diesen, / welche Max und Moritz hießen.“ (wS/ap) Siegen | Genau 150 Jahre ist es her, dass der Dichter und Zeichner Wilhelm Busch diese Verse schrieb. Dass er mit der Lausbubengeschichte „Max und Moritz“einen Hit geschrieben hatte und ...

Weiterlesen »

Geister am Werk? Golf auf Abwegen

(wS/mg) Freudenberg | Am Sonntagmorgen gab es für einen jungen Fahrzeugbesitzer aus Oberfischbach ein böses Erwachen, als er sah, wie sein Fahrzeug geparkt wurde. Auf einem sehr engen Weg mit unbefestigtem Untergrund war sein Pkw sehr unvorteilhaft im linken Abhangsbereich geparkt worden. Da sein Fahrzeug augenscheinlich immer mehr drohte abzurutschen, rief der junge Mann die Feuerwehr. Vor Ort stellte sich für ...

Weiterlesen »

Offene Haftbefehle! Polizei nimmt zwei Personen fest

(wS/ots) Siegen | Am Sonntagmorgen um 01.20 Uhr wurde auf der Marienborner Straße ein 31-jähriger Fahrzeugführer überprüft. Es bestand der Verdacht des Drogeneinflusses. Ein Vortest verlief positiv. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Bei der weiteren Überprüfung der Person wurde festgestellt, dass er gleich mit 3 Haftbefehlen gesucht wurde. Damit verblieb er nach Entnahme der Blutprobe im Gewahrsam der Polizei. Burbach | Im Bereich der Autobahnanschlussstelle Haiger/Burbach (A 45) wurde ...

Weiterlesen »

Littfelder Gartentag am 23. Oktober

(wS/red) Kreuztal | Der Heimatverein Littfeld-Burgholdinghausen lädt zum dritten Mal zum Knollentausch am Freitag 23. Oktober von 10 bis 16 Uhr auf den Dorfplatz Kapellenschule ein. Jeder Hobbygärtner kann seine überzähligen Stauden und Pflanzen aus dem Garten tauschen oder verschenken. Erstmalig wird angeboten, weitere nicht mehr benötigte Utensilien rund um den Garten mitzubringen und anzubieten. Das können Gartengeräte, Töpfe, Dekorationen ...

Weiterlesen »

Anzeige! Fahren ohne Fahrerlaubnis

(wS/ots) Bad Berleburg | Am Samstagabend um 19:25 Uhr wurde ein 34-jähriger PKW- Fahrer auf der Straße Am Spielacker von der Polizei angehalten. Die Überprüfung ergab, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem hatte der Halter des Fahrzeuges die Fahrt zugelassen. Gegen beide wurde Anzeige erstattet. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] .

Weiterlesen »

Probe-Studium in der „Autumn School“

Schülerinnen und Schüler entdeckten als Probe-Studentinnen und -Studenten an vier Tagen Elektrotechnik und Informatik. (wS/uni) Siegen | Mit Taschen und Schlüsselbändern in der Signal-Farbe Orange sind 30 junge Menschen an der Uni Siegen aufgefallen. Orange, das ist die Farbe der „Autumn School“ der Universität Siegen. Bereits zum achten Mal konnten Schülerinnen und Schüler an der Uni ausprobieren, wie sich ein ...

Weiterlesen »