Monatliche Archive Oktober 2015

Vier auffällige VW Speichen-Räder entwendet

(wS/ots) Freudenberg | In der Nacht zum Mittwoch wurden bei einer in Freudenberg an der Asdorfer Straße gelegenen Autowerkstatt alle vier Räder eines dort stehenden VW Golf VI entwendet. Bei den entwendeten Rädern handelt es sich um auffällige VW Speichen-Felgen der Marke „OZ Aristo“ mit weißer Pulverbeschichtung und der Größe 18 x 7,5 J im Wert von circa 1.600 Euro. Sachdienliche Hinweise ...

Weiterlesen »

Botschafter haben 600.000 Euro Sponsorengeld für Kulturellen Marktplatz zusammen

(wS/hi) Hilchenbach-Dahlbruch | Das hatten viele nicht erwartet und Andreas Weber war so ehrlich zuzugeben, dass er es selbst nicht für möglich gehalten hatte, diesen „Auftrag“ des Rates der Stadt Hilchenbach zu erfüllen. Gemeinsam mit Paul Breuer und Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab warer als Botschafter-Team Anfang des Jahres auf Sponsorensuche gegangen, um rund 600.000 Euro für das Projekt zur Neugestaltung des ...

Weiterlesen »

Neues Löschfahrzeug für Anzhausen: Gemeinde Wilnsdorf investierte 190.000 Euro

(wS/wi) Wilnsdorf | Die Löschgruppe Anzhausen darf seit vergangenem Freitag offiziell ein neues Löschfahrzeug ihr Eigen nennen. Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler überreichte den symbolischen Fahrzeugschlüssel an Löschgruppenführer Branimir Sculac. Das sogenannte Mittlere Löschgruppenfahrzeug (MLF) ersetzt ein über zwanzig Jahre altes Löschfahrzeug LF 8/6. Das neue MLF ist optimal für die Region geeignet. „Das kompakte und wendige Fahrzeug erreicht schnell jeden ...

Weiterlesen »

80 Gramm Marihuana bei Verkehrskontrolle sichergestellt

(wS/ots) Bad Berleburg | Im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüften Beamte der Bad Berleburger Polizeiwache am Mittwochabend in Bad Berleburg einen PKW mit zwei darin befindlichen Männern. Nach dem Öffnen der Fahrzeugtüren konnten die Beamten einen mehr als deutlichen Marihuana-Geruch aus dem Fahrzeuginneren wahrnehmen. Bei der dann anschließenden Kontrolle des PKW fanden die Polizisten im Kofferraum etwas mehr als 80 Gramm Marihuana. ...

Weiterlesen »

Existenzgründersprechtag Wittgenstein

Erfolgreiches Gründen will gelernt und gut geplant sein: Idee –Planung –Finanzierung–Erfolg! (wS/red) Bad Berleburg | Auch im Raum Wittgenstein besteht rege Nachfrage nach Beratung und Information im Bereich Existenzgründung. Am 22.10.2015 von 14.00-18.00 Uhr findet der nächste Existenzgründersprechtag in der Volksbank Wittgenstein in Bad Berleburg statt.Hier haben Gründungswillige der Region Wittgenstein die Gelegenheit zu einer kostenlosen Beratung und erhalten Antworten ...

Weiterlesen »

Lappen weg! Mit 64km/h durch 30er-Zone

(wS/ots) Netphen | In Netphen Dreis-Tiefenbach, in einer Tempo-30-Zone der Kreuztaler Straße, wurde am Mittwoch bei einer polizeilichen Geschwindigkeitskontrolle ein Autofahrer mit 64 km/h gemessen. Diesen Autofahrer erwartet nun ein saftiges Bußgeld, Punkte in Flensburg sowie ein mehrwöchiges Fahrverbot. Da zu schnelles Fahren nach wie vor der Killer Nummer 1 auf unseren Straßen ist, rät die Polizei zu entsprechend vorsichtiger und ...

Weiterlesen »

Attendorn – Einbruch auf Flugplatzgelände

(wS/ots) Attendorn | Unbekannte Täter brachen in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochnachmittag in das Gebäude am Flugplatz in Attendorn-Hollenbock ein. Die Einbrecher brachen eine Tür zur Werkstatt auf und gelangten ins Flugplatzgebäude. Im Innern hebelten sie einige Spinde auf und durchsuchten mehrere Schränke. Eine Schiebetür, die zu einem benachbarten Raum führt, rissen sie auf der Suche nach Diebesgut aus der ...

Weiterlesen »

"Stolperstein" entwendet – Polizei bittet um sachdienliche Hinweise

(wS/ots) Siegen | In der Woche vom 10.- 17. August 2015 wurde aus einem Büro in der Siegener Sandstraße ein dort wegen notwendiger Umbauarbeiten übergangsweise aufbewahrter so genannter Stolperstein entwendet. Der 10 x 10 x 10 cm große Gedenkstein trägt auf einer Messingplatte die Aufschrift: “ Hier arbeitete Otto Bäcker, Jg. 1887, Mehrfach verhaftet, Zuletzt 1944, Sachsenhausen, tot 1945, Dachau/ Aufkirch“. Sachdienliche ...

Weiterlesen »

Workcamp der Jugendfeuerwehren in Emek Hefer

15 Jugendliche erweitern Siegen-Wittgenstein-Abschnitt am Alexanderfluss (wS/siwi) Siegen-Wittgenstein  | 15 Jugendliche aus Siegen-Wittgenstein starten heute, Donnerstag, 1. Oktober 2015, zu einem Workcamp in den israelischen Partnerkreis Emek Hefer. Sie werden bis zum 9. Oktober in Israel bleiben. Vier Tage sind für praktische Arbeiten am Fuß- und Radweg entlang des Alexanderflusses vorgesehen. Dort gibt es einen Siegen-Wittgenstein-Abschnitt, der ausgebaut werden soll. Die ...

Weiterlesen »

Kind vor Auto gelaufen! Leicht verletzt ins Krankenhaus

(wS/ots) Bad Berleburg | Am Mittwoch, um kurz nach 17 Uhr, lief ein elfjähriges Mädchen in Bad Berleburg unvermittelt vom Gehweg auf die Fahrbahn der Poststraße. Dabei wurde das Kind von dem Pkw einer 78-jährigen Seniorin erfasst. Das Mädchen trug nach ersten Erkenntnissen der Polizei bei dem Unfall lediglich leichte Verletzungen davon. Vorsorglich wurde es zur weiteren Untersuchung in ein Siegener Krankenhaus ...

Weiterlesen »
[plista widgetname=plista_widget_slide]