Kreisdirektor Frank Bender verlässt Gremium nach 15 Jahren

(wS/sw) Siegen 11.03.2016 | Auf Einladung von Kreisdirektor Frank Bender kam der Ausschuss für Verfassung, Verwaltung und Personal des Landkreistages NRW jetzt zu einer Tagung in Siegen zusammen. Im Kreishaus wurde Landrat Dr. h.c. Sven-Georg Adenauer (Kreis Gütersloh) zum neuen Vorsitzenden des Gremiums gewählt.

Abschiedsfoto auf dem Dach des Kreishauses: Kreisdirektor Frank Bender (Mitte, umrahmt von den beiden Damen) verlässt nach 15 Jahren den Ausschuss für Verfassung, Verwaltung und Personal des Landkreistages NRW. Foto: Kreisverwaltung

Abschiedsfoto auf dem Dach des Kreishauses: Kreisdirektor Frank Bender (Mitte, umrahmt von den beiden Damen) verlässt nach 15 Jahren den Ausschuss für Verfassung, Verwaltung und Personal des Landkreistages NRW. Foto: Kreisverwaltung

Auf der Tagesordnung standen Themen im Zusammenhang mit der Zuwanderung von Flüchtlingen, aktuelle Fragen der Kommunalverfassung sowie Entwicklungen im Bereich E-Government. Am Ende der Tagung wurde Kreisdirektor Bender mit einem Weinpräsent aus dem Gremium verabschiedet, dem er rund 15 Jahre angehört hat.

.
Anzeige/WerbungJetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group=“3″]