Monatliche Archive März 2016

„Zickiger“ Besuch im DRK-Familienzentrum Oberdielfen

(wS/red) Wilnsdorf 25.03.2016 | Große Begeisterung herrschte bei den Kindergartenkindern aus Oberdielfen, als die beiden Ziegen „Paula“ und „Poldi“ im Rahmen des Themas „Tiere“ ihren DRK Kindergarten in Oberdielfen besuchten. Warum hat denn nur Paula einen Bart? Warum hat Poldi Hörner? Wo wohnen die Ziegen? Was fressen Sie? Die Besitzerin der Ziegen, Nadine Bender, stand allen Fragen über die „zickigen“ Besucher geduldig ...

Weiterlesen »

Unfall mit 50 000 Euro Sachschaden

(wS/ots) Wilnsdorf 24.03.2016 | Am Donnerstagmittag kam es in Wilnsdorf auf der L 722 zu einem Unfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde und zwei beteiligte Fahrzeuge wirtschaftlichen Totalschaden erlitten. Eine 26-jährige Autofahrerin, die mit ihrem PKW auf der L 722 aus Richtung Anzhausen in Fahrtrichtung Wilnsdorf unterwegs war, hatte im Bereich einer langgezogenen Kurve bei einem Bremsmanöver eines vorausfahrenden Fahrzeugs ...

Weiterlesen »

Brand in Oberfischbach: Zwei Kinder in Krankenhaus eingeliefert

(wS/ots) Freudenberg 24.03.2016 | Am Donnerstagmorgen kam es in Freudenberg-Oberfischbach in der Kaltlandstraße zu einem Brand eines Räucherofens. Das Feuer griff von dem Ofen aus auf einen Carport über und richtete dabei einen geschätzten Sachschaden von rund 20.000 Euro an. Zwei Kinder wurden vorsorglich zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate ...

Weiterlesen »

:anlauf integriert Zuwanderer im Trainingsteam

(wS/red) Siegen 24.03.2016 | Seit vor Weihnachten 2015 laufen bei :anlauf Kurse, Training und Reisen im Mittwoch Training, wo in verschiedenen Gruppen mit Trainer für 5km,10 km, Halbmarathon oder Marathon trainiert wird , mit. Angefangen hat es in Niederdielfen. Dort ist eine liebe Anwohnerin die sich seit Oktober 2015 ehrenamtlich um die Flüchtlinge im Haus am Buchen kümmert. Sie überlegte ...

Weiterlesen »

Zwei Verletzte und hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall

(wS/ots) Kreuztal-Kredenbach 24.03.2016 | Update, 17:30 Uhr | Am Donnerstagmittag gegen 13.45 Uhr kam es in Kreuztal-Kredenbach auf der Marburger Straße zu einem Auffahrunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden und bei dem an den beiden beteiligten Fahrzeugen ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro entstand. Auf der B 508 in Fahrtrichtung Kreuztal war im Bereich der Marburger Straße/Auwiese ein 61-jähriger PKW-Fahrer ...

Weiterlesen »

Unfallflüchtiger verletzt in Pkw einsteigenden 27-Jährigen

(wS/ots) Neunkirchen 24.03.2016 | Am Donnerstagmorgen um 06.10 Uhr wurde ein 27-jähriger Mann in Neunkirchen-Salchendorf im Knappenweg beim Einsteigen in sein am Fahrbahnrand abgestelltes Fahrzeug von einem noch unbekannten grünen Kleinwagen mit dessen Außenspiegel angefahren und dabei leicht verletzt. Der Fahrer/die Fahrerin des Kleinwagens entfernte sich anschließend unerkannt und unerlaubt vom Unfallort. Sachdienliche Hinweise zu dem unfallflüchtigen Fahrzeug nimmt das Siegener ...

Weiterlesen »

Einbruch in ein Kreuztaler Optikergeschäft

(wS/ots) Kreuztal | Unbekannte Täter drangen in der Nacht zu Donnerstag in ein Optikergeschäft in Kreuztal an der Marburger Straße ein und entwendeten neben mehreren Brillengestellen auch hochwertige Optiker-Geräte und zwei Tablet-PCs. Zeugen, die in der Nacht zu Donnerstag verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich des Optikergeschäfts beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Kreuztaler Kriminalkommissariat unter 02732-909-0 zu melden. .Anzeige/Werbung – ...

Weiterlesen »

Rolf Werner Viting plötzlich verstorben

(wS/sp) Kaan-Marienborn 24.03.2016 | Letzte Woche noch wurde er für zwei weitere Jahre zum Geschäftsführer gewählt. Am vergangenen Sonntag freute er sich mit seiner Mannschaft über den Heimsieg in der Westfalenliga gegen die SG Finnentrop/Bamenohl. Gestern starb er, völlig unerwartet: Rolf Werner Viting, die gute Seele, das Mädchen für alles, der unverzichtbare Mitarbeiter im Vorstand des 1. FC Kaan-Marienborn. Er ...

Weiterlesen »

Mehrere Brandstiftungen im Siegener Stadtgebiet

Die Polizei bittet um Hinweise (wS/ots) Siegen-Eiserfeld 24.03.2016 | In der Nacht zu Donnerstag kam es im Siegener Stadtgebiet zu mehreren Sachbeschädigungen durch Feuer. Im Bereich des Siegener Bahnhofs wurde um kurz nach zwei Uhr zwischen zwei Bahngleisen abgelegtes Astwerk in Brand gesetzt. Am Kornmarkt zündeten Unbekannte um halb vier Uhr die Dekoration im Brunnen auf dem Marktplatz der Oberstadt ...

Weiterlesen »