Monatliche Archive März 2016

10 cm machen einen großen Unterschied

Viadukt in Schameder darf künftig von LKW bis zu 4 Metern Höhe durchfahren werden (wS/siwi) Erndtebrück 13.03.2016 | Kleine Änderung mit großer Wirkung: Künftig dürfen LKW mit einer Höhe von bis zu 4 Metern das Bahnviadukt auf der B 62 in Erndtebrück-Schameder durchfahren. Bisher war das nur LKW mit einer Höhe von bis zu 3,90 Meter gestattet. Die kleine Veränderung ...

Weiterlesen »

Kunst auf der Treppe: Marion Berger stellt im Wilnsdorfer Rathaus aus

(wS/wi) Wilnsdorf 13.02.2016 | Mit einer kleinen Vernissage eröffnete Marion Berger am vergangenen Donnerstag ihre aktuelle Ausstellung im Wilnsdorfer Rathaus. Unter dem Titel „Abstrakte Impressionen“ zeigt die Anzhäuser Künstlerin spannende Bilder, die einen Blick lohnen. „Der experimentelle Umgang mit verschiedenen Materialen ist für mich ein wichtiger Prozess bei der Gestaltung meiner Bilder“, erklärt Berger. Ihren Werken sieht man die außergewöhnliche ...

Weiterlesen »

Mann stürzt in Aufzugschacht

(wS/mg) Siegen 12.03.2016 | Gegen 23 Uhr wurde die Feuerwehr Siegen zu einem nicht alltäglichen Einsatz zum Gebäude Sieg Carré am Bahnhof gerufen. Zuvor war eine Gruppe junger Männer hinter dem Gebäude unterwegs. Dort bemerkten sie eine offene Aufzugsschachttür. Einer der Männer, ein 31-Jähriger aus dem Kreis Olpe, trat zu nah an den Schacht heran, verlor das Gleichgewicht und stürzte einige ...

Weiterlesen »

EHC Netphen unterliegt ESV Bergisch Gladbach

Vorletztes Heimspiel geht mit 3:7 verloren (wS/mg) Netphen 12.03.2016 | Der EHC Netphen musste in seinem vorletzten Heimspiel eine Niederlage gegen den ESV Bergisch Gladbach einstecken. Vor 101 Zuschauern unterlagen die heimischen Kufenflitzer mit 3:7 (1:4 0:1 2:2). Reinhard Bruch konnte bis auf Alexander Schönfeld, Moritz Mockenhaupt und den gesperrten Daniel Herling seine Wunschformation aufs Eis schicken. Das Spiel war ...

Weiterlesen »

Auszeichnung für überdurchschnittliches Engagement in der Ausbildung

Arbeitsagentur verleiht Ausbildungszertifikat an Schmidt Tief- und Straßenbau in Wenden (wS/red) Siegen/Wenden 12.03.2016 | Der Firma Schmidt Tief- und Straßenbau GmbH wurde nun eine besondere Auszeichnung zu Teil. Aus den Händen von Carsten Tillmann, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Siegen, konnten Sascha Müller und Maria Schmidt das Ausbildungszertifikat der Bundesagentur für Arbeit entgegen nehmen. „Die Firma Schmidt zeichnet sich ...

Weiterlesen »

Mehr Demokratie gründet Aktionskreis Siegerland

Aktionen zu TTIP und Volksentscheiden geplant (wS/red) Siegen | Die Initiative „Mehr Demokratie“ gründet am 17. März in Siegen einen Aktionskreis für den Kreis Siegen-Wittgenstein. Der Verein lädt dazu für diesen Tag um 19 Uhr zu einem Treffen in die Bismarckhalle (Haardter Zimmer, Bismarckstr. 47) ein. An Demokratiefragen Interessierte sind herzlich willkommen. Mehr Demokratie setzt sich seit 1988 für die ...

Weiterlesen »

Haltestellen im Siegener Stadtgebiet modernisiert

(wS/si) Siegen 12.03.2016 | Im Rahmen eines Haltestellenprogramms hat die Abteilung „Straße und Verkehr“ der Universitätsstadt Siegen in den vergangenen Monaten einige Bushaltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs modernisiert. Die neuen Anlagen befinden sich am Lindenberg in Höhe der Gießener Straße, in der Oberstadt am Marburger Tor sowie in der Marburger Straße. Im Vordergrund der Modernisierung steht der barrierefreie Ausbau. So erhalten ...

Weiterlesen »

„Ich hab was!“ – Viele hochmotivierte Kinder unterstützten Jahresreinigungsaktion

(wS/nk) Neunkirchen 12.03.2016 | In Matschhose und Gummistiefeln wetterfest verpackt und mit Einmalhandschuhen ausgerüstet machten sich am Freitag rund 20 Kinder der Kindertagesstätte „Mittendrin“ auf den Weg, um Straßenränder und Wege von Müll zu befreien. Die Wiedersteiner Einrichtung war eine von insgesamt sechs Kindergärten und ebenso vielen Schulen, die sich an der diesjährigen Jahresreinigungsaktion beteiligten. Plastiktüten, Papiertaschentücher, Zigarettenschachteln und Flaschen ...

Weiterlesen »

Neues Motto für den Hilchenbacher Fotokalender 2017

„Historische Häuser und Gärten in Hilchenbach“ (wS/hi) Hilchenbach 12.03.2016 | Nachdem die Mitarbeiterinnen der Touristik-Information Hilchenbach mehrfach um Vorschläge für den nächsten Fotokalender Hilchenbach 2017 gebeten haben, konnte Ende Januar nun das nächste Motto für die Hobbyfotografen festgelegt werden. Benjamin Menn aus Hilchenbach hat das Thema „ Historische Häuser in Hilchenbach“ vorgeschlagen. Historische Gebäude gibt es eine Vielzahl in Hilchenbach. ...

Weiterlesen »