Monatliche Archive März 2016

Aktion-Saubere-Landschaft des Heimatverein Walpersdorf

(wS/red) Netphen-Walpersdorf | Auch in diesem Jahr findet am ersten Samstag im April (02.04.16) wieder eine Aktion-Saubere-Landschaft in Walpersdorf statt. Hierbei werden neben den Strassenrändern der L 719 auch Wanderwege und der Spielplatz von herumliegendem Müll befreit. In den vorrangegangenen jahren sammelten die fleißigen Helfer je einen ganzen LKW- Anhänger voll Unrat, der rund um Walpersdorf in Wald und Flur gefunden ...

Weiterlesen »

Geparkter Kfz-Anhänger gestohlen

(wS/ots) Bad Laasphe 29.03.2016 | Im Tatzeitraum von Gründonnerstag bis Karfreitag entwendeten Unbekannte in Bad Laasphe-Oberndorf einen auf einer Parkfläche an der Siegener Straße abgestellten Kfz-Anhänger mit dem amtlichen Kennzeichen SI-DR 601. Der Wert des Anhängers wird mit 2.500 Euro beziffert. Sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen nimmt die Polizei in Bad Berleburg unter 02751-909-0 entgegen. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de ...

Weiterlesen »

Erlebnisführungen in Hilchenbach – Neues Faltblatt gibt den Überblick!

(wS/hi) Hilchenbach 29.03.2016 | Susanne Birlenbach von der Touristik-Information der Stadt Hilchenbach freut sich sehr, auch in diesem Jahr wieder insgesamt 43 Veranstaltungen in einer Broschüre gebündelt, Naturliebhabern vorstellen zu können. Wer sagt denn, dass es langweilig sein muss, wenn man sich in der Natur bewegt? Spaß, Wissen, Bewegung und Gemeinschaftliches Erleben steht bei den Veranstaltungen im Vordergrund. Viele Anekdoten, Geschichten ...

Weiterlesen »

Bedrohung mit Messer – Polizei bittet um Hinweise

(wS/ots) Siegen 29.03.2016 | Ein noch unbekannter Mann zog am Ostersonntag um kurz vor 18 Uhr in Siegen-Weidenau in der Bismarckstraße vollkommen unvermittelt aus seinem Hosenbund ein Messer und verletzte damit einen 50-jährigen Mann leicht an der Hand. Danach entfernte sich der Täter in Richtung Bismarckplatz. Noch sofort eingeleitete polizeiliche Fahndungsmaßnahmen nach dem Flüchtigen verliefen ohne Ergebnis. Der Tatverdächtige wird ...

Weiterlesen »

Grausige Entdeckung: Toter Junge lag in parkendem Pkw

(wS/red) Frankfurt | Erstmeldung, 12:30 Uhr | Einen grausigen Fund machten Frankfurter Polizeibeamte am Ostermontag gegen 14 Uhr. Auf der Rückbank eines geparkten Pkw mit Groß-Gerauer Kennzeichen entdeckten sie die Leiche eines 8-jährigen Jungen. Der Leichnam muss ersten Angaben zufolge bereits mehrere Tage in dem Fahrzeug gelegen haben. Laut Mitteilung der zuständigen Staatsanwaltschaft steht der Vater des 8-jährigen Jungen unter Tatverdacht. ...

Weiterlesen »

Gegenstände aus mehreren Pkw gestohlen

(wS/ots) Neunkirchen 29.03.2016 | Unbekannte entwendeten zwischen Gründonnerstag und Ostersamstag in Neunkirchen-Altenseelbach im Bereich der Jägerstraße und Breitelbachstraße aus mehreren dort zum Teil unverschlossenen abgestellten PKW diverse Gegenstände. Sachdienliche Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen erbittet die Polizei unter 0271-7099-09.

Weiterlesen »

Betrunkener klettert auf Vordacht einer Fabrikhalle

(wS/ots) –Siegen 29.03.2016 | Grund zur Sorge bereitete ein 20-jähriger Siegener zunächst seinen beiden Freunden, als er am Ostersonntag um acht Uhr in betrunkenem Zustand auf das Vordach einer alten Fabrikhalle an der Marienborner Straße kletterte. Seine gleichfalls betrunkenen Freunde wollten ihn dort vorsorglich runter holen, konnten jedoch noch rechtzeitig von der alarmierten Polizei aufgrund eines Anrufs einer besorgten Bürgerin davon abgehalten werden, ...

Weiterlesen »

Mit gestohlenem PKW Unfall verursacht

(wS/ots) Siegen 29.03.2016 | Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Samstag gegen drei Uhr in Siegen-Eiserfeld einen in der Eiserntalstraße geparkten schwarzen VW Golf, verursachten damit anschließend in der Bühlstraße einen Verkehrsunfall und flüchten mit dem Fahrzeug in Richtung Eiserfeld Ortsmitte. Zeugen, die den Diebstahl des PKW in der Eisterntalstraße bzw. den Unfall in der Bühlstraße beobachtet haben, werden gebeten, sich ...

Weiterlesen »

Suppe auf Herd vergessen – Feuerwehr evakuiert Vater und Kleinkind

(wS/ots) Siegen 29.03.2016 | In der Nacht zu Ostersonntag wurde der Leitstelle der Feuerwehr ein Zimmerbrand in einer Hochhaus-Wohnung in Siegen-Langenholdinghausen im Wildweg gemeldet. An der Einsatzörtlichkeit eingetroffen, konnte eine Rauchentwicklung ausgehend von einer Wohnung in einemoberen Stockwerk festgestellt werden. Die Feuerwehr verschaffte sich, nachdem auf Klingeln und Klopfen nicht reagiert wurde, gewaltsam Zutritt zur besagten Wohnung. In der Wohnung ...

Weiterlesen »